Mittwoch, 04. März 2015

Praxis und Geld

Brustkrebs-Screening: EBM-Nummer für telefonische Zuschaltung

Brustkrebs-Screening: EBM-Nummer für telefonische Zuschaltung

09.08.2012
Von: Anke Thomas, Foto: thinkstock
Artikel Nummer: 19785
  • Es können nur eingeloggte Benutzer Kommentare verfassen
  • Empfehlen Sie diesen Artikel per E-Mail weiter
  • Artikel drucken

Brustkrebs-Screening: EBM-Nummer für telefonische Zuschaltung

Die Telefonische Zuschaltung zu einer Mammographie- Fallkonferenz hat seit Juli 2012 eine EBM-Nummer.


Die Teilnahme an einer multidisziplinären Fallkonferenz im Rahmen des Mammographie-Screenings ist seit dem 1. Juli 2012 für Haus- und Frauenärzte auch per telefonischer Zuschaltung möglich und mit der EBM-Nr. 01758 abrechenbar.

Damit soll die Einbindung der Haus- und Frauenärzte in das Screening-Programm gefördert werden. Die Prüfzeit beträgt zehn Minuten und geht in das Tages- und Quartalsprofil ein. Die Leistung ist mit 180 Punkten bewertet.         

 

Artikel kommentieren

 

Um einen Artikel zu kommentieren müssen Sie sich einloggen. Falls Sie noch kein Login haben können Sie hier einen Zugang erstellen.

 
Geben Sie bitte Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

 

Mehr zum Thema