Gesundheitspolitik

Patientenbeauftragte landete bei Terminservicestellen in der Warteschleife

Bei den Testanrufen der Patientenbeauftragten der Bundesregierung machten die Terminservicestellen von sieben der 17 KVen keinen guten Eindruck. Sie...

mehr
Gesundheitspolitik

Lebensverlängerung: Hausarzt zu 40.000 Euro Schmerzensgeld für den Erben verurteilt

„In dubio pro vita“, dachte ein Hausarzt und hielt an der künstlichen Ernährung eines dementen Patienten fest. Jetzt muss er dessen Sohn ein...

mehr
Gesundheitspolitik

Krebstherapie: Mit der zweiten Meinung sieht man besser?

Was bringt das Zweitmeinungsverfahren in der Krebstherapie? Viel, sagt eine Expertin und verweist auf immer mehr voreilige Brustamputationen. Andere...

mehr
Gesundheitspolitik

Kinderwunsch möglichst früh mitdenken

Krebstherapien steigern das Risiko der Unfruchtbarkeit. Doch fertilitätserhaltende Maßnahmen werden nicht bezahlt und oft mangelt es an ärztlicher...

mehr
Gesundheitspolitik

Fortbilden wird für Ärzte teurer

Ärzte und Industrie sind verunsichert. Liefert ein Pharmaunternehmen, das einem Arzt Teilnahmekosten für eine wissenschaftliche Fortbildung erstattet...

mehr
Gesundheitspolitik

„Die Digitalisierung macht uns lächerlich“

Die Beziehung zum Patienten gilt als das wesentliche Element jeder Psychotherapie und -analyse. Dass in Studien die internetbasierte Behandlung ohne...

mehr
Gesundheitspolitik

Ökonom sieht die PKV als Gewinner einer Bürgerversicherung

In der Diskussion um die Bürgerversicherung werden die Privatversicherten stets als Verlierer gehandelt. Nach einer aktuellen Studie könnten die...

mehr
Gesundheitspolitik