Gesundheitspolitik

Markt der Biopharmazeutika wächst weiter

Biopharmazeutika werden von Ärzten immer öfter eingesetzt. Die Therapie von Autoimmun-, Krebs- und Stoffwechselerkrankungen nimmt dabei Spitzenplätze...

mehr
Gesundheitspolitik

IQWig-Bericht zu Mindestmengen bei Stammzelltransplantation

Kliniken müssen auf die Einhaltung von Mindestmengen bei medizinischen Eingriffen achten. Das gilt auch für die Stammzelltransplantation. Eine...

mehr
Gesundheitspolitik

Kein Zusatznutzen für neues Brustkrebsmedikament

Dem Wirkstoff Ribociclib zur Behandlung von Brustkrebs wurde das Prädikat „Zusatznutzen“ verweigert. Die forschenden Pharmaunternehmen monieren, der...

mehr
Gesundheitspolitik

Genexpressionstest-Beschluss zu Brustkrebs trifft auf Skeptiker

Nach G-BA-Beschluss können Patientinnen mit Brustkrebs im frühen Stadium, bei denen das Rückfallrisiko nicht sicher bestimmt werden kann, künftig...

mehr
Gesundheitspolitik

Bewährungsstrafe für Heilpraktiker wegen fahrlässiger Tötung

Der Heilpraktiker Klaus R. ist wegen der fahrlässigen Tötung von drei Krebspatienten zu zwei Jahren Haft auf Bewährung und zu lebenslangem Verbot der...

mehr
Gesundheitspolitik

Hilfe zum Suizid: Kammerchefs sehen Freisprüche für zwei Ärzte kritisch

Die Freispruch-Urteile des Bundesgerichtshofs für zwei Mediziner, die Menschen geholfen haben, freiwillig aus dem Leben zu scheiden, finden Vertreter...

mehr
Gesundheitspolitik

Kann die neue Darmkrebsvorsorge trotz gebietsweiser Terminengpässe erfolgreich sein?

Seit Juli laden die gesetzlichen Krankenkassen zur Teilnahme am Darmkrebs-Screening ein. Wie viele Anspruchsberechtigte dem Aufruf tatsächlich...

mehr
Gesundheitspolitik