Kardiologie

Endokarditis: Stabile Patienten können in kurzer Zeit nach Hause

Patienten mit bakterieller Linksherz-Endokarditis bleiben lange Krankenhausaufenthalte in Zukunft vielleicht erspart.

Kardiologie

Omega-3-Fettsäuren: Schützen Fischölpräparate das Herz?

Einst überzeugten sie, dann kamen Zweifel und jetzt der vermeintliche Schlussstrich: Laut Europäischer Arzneimittel-Agentur EMA beugen...

Kardiologie

TAVI: Kein Klappenersatz bei Gebrechlichen

Ältere Menschen mit Aortenklappenstenose profitieren nicht immer von einer Transkatheter- oder operativen Aortenklappenimplantation. Bei...

Kardiologie

Botulinumtoxin soll postoperatives Vorhofflimmern reduzieren

„Botox“ ins Herz? Dieser Ansatz ist nicht so abwegig, wie er vielleicht klingen mag. Zwei aktuelle Studien zeigen, was das Nervengift zur Prävention...

Kardiologie

Mitralklappenreparatur hilft nicht immer

Entwickeln Patienten mit einer Linksherzinsuffizienz zusätzlich eine schwere sekundäre Mitralregurgitation, verschlechtert sich die Prognose. Eine...

Kardiologie

Schwerer Infekt fürs Herz auch langfristig gefährlich

Damit der Infekt nicht zum Infarkt wird, sollten Hausärzte bei Patienten mit Bronchitis, Influenza oder Zystitis den Troponinspiegel messen.

Infektiologie , Kardiologie

Marathonlauf verursacht enormen kardialen Stress

Der Legende nach brach der erste Marathonläufer der Geschichte am Ziel tot zusammen. Das ist heute zum Glück die Ausnahme, aber die Strecke geht...

Kardiologie