Beiträge aus Medizin und Forschung

Viele Schritte, langes Leben: Was ist an der Zehntausender-Regel dran?

10 000 Schritte am Tag zu machen halten viele Menschen für gesund. Aber was ist dran an der Zehntausend-Schritte-Regel?

mehr
Kardiologie

Steroide: Rheumatiker durch Muskelschwund und Infektionen bedroht

Um die Inflammation einzudämmen, erhalten Rheumakranke häufig Glukokortikoide. Doch die zerstören die Muskeln, sodass Patienten nach langer Gabe...

mehr
Rheumatologie

Lebern könnten von der Coronapandemie profitieren

„Es herrscht gerade ein super Klima für virologische Diskussionen“, darüber waren sich die Kollegen beim Round Table im Rahmen des 9....

mehr
Infektiologie , Gastroenterologie

Endlich ein Standard für die akute Graft-versus-Host-Erkrankung?

Patienten, die nach einer allogenen Stammzelltransplantation eine akute Graft-versus-Host-Erkrankung entwickeln, erhalten gewöhnlich Steroide....

mehr
Onkologie • Hämatologie

Personalisierte Therapie der Rosazea dank verschiedener Behandlungsoptionen

Die moderne Therapie der Rosazea orien­tiert sich an den Phänotypen der Erkrankung. Das erlaubt, für jeden Patienten die individuell richtige...

mehr
Dermatologie

Leberzirrhose: Varizenblutung erkannt, Zeit für den Shunt

Eine Varizenblutung ist nach wie vor lebensbedrohlich – trotz aller Verbesserungen in der medikamentösen und endoskopischen Therapie. Die Anlage...

mehr
Gastroenterologie

Wer sich bedroht fühlt, kauft mehr Klopapier

Vor allem zu Beginn der Coronakrise haben die Deutschen die Supermarktregale leergeräumt und Toilettenpapier gehortet. Was sagt das über ihre...

mehr
Psychiatrie , Infektiologie