Anzeige

Beiträge aus Medizin und Forschung

Schwangerschaftskomplikationen

Wie sich die mütterliche Gesundheit postpartal schützen lässt

Schwangerschaftskomplikationen bedrohen nicht nur die Entwicklung der Kinder, sondern steigern auch die Gefahr kardiovaskulärer und metabolischer...

mehr
Gynäkologie , Kardiologie

Kleinzelliges Lungenkarzinom

Hoffnungsträger enttäuschen beim fortgeschrittenen/rezidivierten SCLC

In den USA ist Lurbinectedin als Monotherapie in der Zweitlinie für rezidivierte kleinzellige Lungenkarzinome zugelassen. Die Kombination mit...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

LT4-Substitution

Autoimmunthyreoiditis patientenorientiert behandeln

Die Autoimmunthyreoiditis ist weit verbreitet, doch sind einige ätiologische und therapeutische Fragen nach wie vor ungeklärt. In jedem Fall sollte...

mehr
Endokrinologie

Rizinussamen

Biowaffe aus dem Gartenfachgeschäft

Mit Rizinussamen wollte eine 17-Jährige ihrem Leben ein Ende bereiten. Zum Glück konnte man sie durch aggressive intensivmedizinische Therapie retten...

mehr
Gastroenterologie

Prostatakrebs

Nichts von der Stange

Mit der richtigen Erstlinientherapie lassen sich für Patienten mit metastasiertem Prostatakrebs Jahre gewinnen. Worauf sollte man bei der...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Urologie

Invasive Neurostimulation

Nerven unter Strom

Für Schmerzpatienten muss nach Versagen der konventionellen Therapie nicht Schluss sein. Mit der invasiven Neurostimulation lässt sich einigen helfen....

mehr
Palliativmedizin • Schmerzmedizin , Neurologie

LDL-Cholesterin

Mehr Mut zur hochintensiven Statintherapie

Zahlreiche Studien belegen den Nutzen von Statinen – dennoch erhalten die meisten Patienten mit einem hohen Risiko für eine atherosklerotische...

mehr
Kardiologie , Angiologie

Partnerschaft von Sanofi und ProCarement

Selbstmanagement & Telemonitoring von Patient*innen mit Herzinsuffizienz

Das Produktportfolio beinhaltet die ProHerz App für Patient*innen mit Herzinsuffizienz, ein Webportal für die Behandelnden sowie ProCarements...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie

Cannabiskonsum

Ein bisschen Gras muss sein

Cannabis hält zunehmend Einzug in die heimische Hausapotheke. Wie sieht die Situation in Europa derzeit aus und welche Konsequenzen könnte der Konsum...

mehr
Psychiatrie

Diagnostik und Therapie

Leitlinie zur Behandlung des NSCLC auf Vordermann gebracht

Im Juli wurde eine aktualisierte Version der Onkopedia-Leitlinie zum nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom veröffentlicht. Die Änderungen umfassen unter...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Therapieanpassung bei Morbus Parkinson

Parkinson-Erkrankte empfinden auch nicht-motorische Symptome als Beeinträchtigung ihrer Lebensqualität.1 Ursache können neben der...

mehr
Medizin und Markt Neurologie

Osteoporose

Angeknackste Wirbel im Auge behalten

Ein Drittel bis die Hälfte aller Menschen erleidet ab dem 50. Lebensjahr mindestens eine osteoporoseassoziierte­ Wirbelkörperfraktur. Bei älteren...

mehr
Rheumatologie

Arzneimittelinteraktion

Blindflug mit Wechselwirkungen

Geht es nach den Leitlinien, müssten multimorbide Senioren Dutzende verschiedener Arzneimittel nehmen. Dieses Wirkungs- und Wechselwirkungsglücksspiel...

mehr
Kardiologie , Geriatrie

Babykost

Anreicherung nutzlos?

Mit Nährstoffen angereicherte Säuglingsnahrung macht Kinder später nicht zu geistigen Überfliegern.

mehr
Gastroenterologie , Pädiatrie

Depression

Keine reine Kopfsache

Eine Depression spielt sich nur im Kopf ab? Von wegen: Immunologische und neurologische Störungen machen eine Therapieresistenz bei Depression...

mehr
Psychiatrie

Hyperaktive Blase

Vom Muskeltraining bis zur Vergrößerungs-OP

Eine Heilung gibt es für die hyperaktive Blase bisher nicht, wohl aber diverse Therapieoptionen – vom Muskeltraining bis zur chirurgischen...

mehr
Urologie

Kontinuierliches Glukosemonitoring

Getestet und für gut befunden

Eine Uniklinik verpasste allen stationär behandelten Patienten mit Diabetes und Prädiabetes ein System zur kontinuierlichen Glukose­messung. Besonders...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Rauchen

Früh schädigt sich

Wenn Menschen schon im Kindesalter anfangen zu Rauchen, hat das drastische Auswirkungen auf das Krebsrisiko. Je jünger der Raucher bei der ersten...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Zerebrale Läsionen

Schlafapnoe geht an die Hirnsubstanz

Die nächtliche CPAP-Beatmung kuriert nicht nur Schlafapnoe, sondern senkt möglicherweise auch indirekt das Risiko für vaskuläre und psychische...

mehr
Pneumologie , Neurologie

Künstliche Intelligenz

Schlauer, schneller, genauer

Medizinische Algorithmen werden immer besser, vor allem in der Diagnostik. Die Pneumologie läuft dieser Entwicklung hinterher und muss aufpassen,...

mehr
Pneumologie

Kardiovaskuläre Erkrankungen

Frühe Menopause und Typ-2-Diabetes als Risikofaktoren

Wer ­vergleichsweise früh in die „Wechseljahre“ kommt, entwickelt häufiger kardiovaskuläre ­Erkrankungen als jemand, der in einem reiferen Alter in...

mehr
Diabetologie , Gynäkologie

Kutane Abwehrstrategien

Verteidigung mit Haut und Haar

Die Haut weiß sich gegen äußeren und inneren Stress zu wehren – auch, wenn dieser nur wenige Minuten andauert. Ihr Arsenal umfasst neuroendokrine,...

mehr
Dermatologie