Anzeige

Beiträge aus Medizin und Forschung

JAK-Resistenzen bei myeloproliferativen Neoplasien: Überlebende Klone angreifbar

Eine JAK-Blockade drängt myeloproliferative Neoplasien kurzzeitig zurück, doch auf Dauer entkommen sie der Therapie. Wissenschaftler entdeckten nun...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Blasenkrebs: Nach Entfernung nicht zu lang mit Immuntherapie warten

Die Immuntherapie mit Bacillus Calmette-Guérin gilt als einer der Standards nach Entfernung eines Blasentumors. Doch wann sollte man mit der...

mehr
Urologie , Onkologie • Hämatologie

Im Fokus des Jahressymposiums ADVENT 2021 stand die interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Behandlung von Typ-2-Erkrankungen. Dazu referierten...

mehr
Medizin und Markt Pneumologie

Lungenkrebs: Häufige KRAS-Mutation angreifbar

KRAS-Mutationen gehören zu den am längsten bekannten „Krebsgenen“ überhaupt. Bis dato fehlten aber gezielte Therapien für diese Alterationen. Beim...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Behandlung der chronischen Immunthrombozytopenie im Kontext von SARS-CoV-2

Die Behandlung der chronischen Immunthrombozytopenie (cITP) schließt unter anderem immunsuppressive Therapien ein. Der Einsatz von...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Schwere Reflexsynkopen: Sind Kipptisch und Closed-Loop-Stimulation die Lösung?

Schwere Reflexsynkopen können Patienten in erhebliche Gefahr bringen, vor allem wenn sie häufig auftreten. Ob ein Schrittmacher bei Reflexsynkopen und...

mehr
Kardiologie

„Es gibt keine kardiale Demenz“: Herz und Hirn beeinflussen sich gegenseitig

Ganze 40 % aller Demenzen lassen sich auf vaskuläre Risikofaktoren zurückführen. Dennoch existiert keine exklusive kardiale Demenz, betont ein...

mehr
Kardiologie , Neurologie , Psychiatrie

Antireflux-OP: Kein Unterschied zwischen hohen und niedrigen Fallaufkommen

Übung macht den Meister, sagt man. In Bezug auf die Antireflux-Chirurgie scheint das nicht unbedingt zu stimmen. Ist die Fallzahl egal?

mehr
Gastroenterologie

AGO Mamma positioniert sich bei frühen HR+ Tumoren

Eine adjuvante endokrine Therapie parallel zur Chemotherapie, die Stärkung der Ovarialfunktionssuppression und eine Off-Label-Ergänzung mit...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Sei ruhig, PCSK9!

Ausmaß und Dauer erhöhter Cholesterinwerte bestimmen, wie schädlich LDL-C auf die Gefäßwand wirkt. Wer etwas dagegen unternehmen will, sollte den...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie

Coronaimpfung: Immunsuppression bremst mRNA-Vakzine aus

Nach der ersten Dosis einer mRNA-Vakzine sind Immunsupprimierte nur schlecht vor SARS-CoV-2 geschützt. Der Impferfolg scheint auch davon abzuhängen,...

mehr
Infektiologie

Lässt sich Krebs mit Essen vorbeugen?

Mehr als ein Drittel aller Krebserkrankungen in Deutschland wird durch Lebensstilfaktoren wie ungesunde Ernährung, Bewegungsmangel, Rauchen und...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Von Salat wächst der Quadrizeps

Mit grünem Blattgemüse lässt sich offenbar die Funktion der Muskulatur verbessern. Auslöser für den Kraftzuwachs ist das Nitrat.

mehr
Orthopädie

Probiotikum lindert Reizdarmbeschwerden

Für mehr Entspannung bei Reizdarmpatienten könnte zukünftig eine Probiotikatherapie sorgen. Ein spezieller Lactobacillus – gegeben über zwölf Wochen –...

mehr
Gastroenterologie

Untrainiert, adipös, Bluthochdruck – fünf Schritte zu einem umsetzbaren Trainingsplan

„Sie müssen mehr Sport treiben“ – das sagt sich als Arzt immer leicht. Wie aber schafft man es, einem untrainierten, adipösen Hypertoniker körperliche...

mehr
Diabetologie , Kardiologie

Mit Gerinnungshemmern Hirnmetastasen vorbeugen?

Mit einer speziellen Mikroskopietechnik gelang es Forschern, Krebszellen bei der Invasion ins Gehirn zu beobachten. Was sie entdeckten könnte schon...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Neurologie

Thromboserisiko für COVID-19-Kranke viel höher als für Geimpfte

Ungewöhnliche Thrombosen im Zusammenhang mit der SARS-CoV-2-Impfung haben viele Menschen verunsichert. Eine europäische Forschergruppe hat nun die...

mehr
Infektiologie , Angiologie

Sinusitis: Kein Ibuprofen für Kinder

Bei akuter Sinusitis scheint es keine gute Idee, gegen Schmerzen und Fieber Ibuprofen einzunehmen.

mehr
HNO , Pädiatrie

Abnehmen mit Semaglutid, Kaloriensparen und Sport

Insbesondere stark adipöse Menschen haben Mühe, mit den konventionellen Methoden in ausreichendem Umfang Gewicht zu verlieren. Ein Antidiabetikum...

mehr
Diabetologie

Steroide lösen geschwollene Nase bei Schwangeren

Ist die Nase schwangerschaftsbedingt zugeschwollen, können bestimmte nasale Steroide für mehr Luft sorgen.

mehr
HNO , Gynäkologie

Rhizarthrose: Erst Physio und Orthesen, dann Kortikoide und Operation

Bei der Behandlung der Sattelgelenkarthrose stehen der Erhalt der Kraft und der Beweglichkeit der Hand sowie die Schmerzlinderung im Vordergrund....

mehr
Rheumatologie

Was für die antihypertensive Chronotherapie spricht und was dagegen

Zu schön, um wahr zu sein – so reagierten viele Kollegen auf eine Chronotherapiestudie, derzufolge die abendliche Gabe von Antihypertensiva das...

mehr
Kardiologie