Beiträge aus Medizin und Forschung

Unklare Leberläsionen mit Schallkopf, CT und MRT richtig einordnen

Unklare Leberläsionen werden oft als Zufallsbefund im Ultraschall entdeckt. Ist die hepatische Veränderung benigne oder maligne? Ein Expertenteam...

mehr
Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Kontrastmittel trotz schwerer Nierenschwäche?

Nieren-Risikopatienten müssen bei einem MRT nicht zwangsläufig auf Kontrastmittel verzichten. Das Risiko einer nephrogenen systemischen Fibrose durch...

mehr

Koloskopie: Kein Zusatznutzen durch kürzere Intervalle

Für das Intervall zwischen zwei Koloskopien für das Darmkrebsscreening wird in der Regel ein Zeitraum von zehn Jahren empfohlen. Wissenschaftliche...

mehr
Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Asthma und COPD – Nicht nur Smog für Exazerbationen verantwortlich

Feinstaub und Stickoxide per se als Triggerfaktoren für Exazerbationen von Lungenkrankheiten zu verkaufen, ist zwar in den Medien beliebt. Laut zwei...

mehr
Pneumologie

CAR-T-Zellen verlängern das Überleben bei B-Zell-Lymphomen deutlich

Die CAR-T-Zell-Therapie mit Axicabtagen-Ciloleucel ist für bestimmte B-Zell-Lymphome zugelassen. Mittlerweile liegen Zwei-Jahres-Daten aus dem...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Diabetesversorgung heute und morgen: Was wird digital? Was bleibt analog?

Zu einem „Zukunftsworkshop“ über die Diabetologie 2025 lädt die Arbeitsgemeinschaft niedergelassener diabetologisch tätiger Ärzte der Deutschen...

mehr
Diabetologie

Krankes Bauchhirn: Nerven verursachen Probleme wie Sodbrennen, Blähungen und Verstopfung

Sodbrennen, Meteorismus, Obstipation: da sich neurogastroenterologische Erkrankungen in allen Regionen des Verdauungstrakts manifestieren können,...

mehr
Neurologie , Gastroenterologie