Anzeige

Beiträge aus Medizin und Forschung

Diagnose Klimawandel: Umweltbedingten Erkrankungen gegensteuern

Der Klimawandel macht krank. Das belegen zahlreiche Studien. Es gibt zwei Strategien, damit umzugehen: das Ausmaß eindämmen und sich an die...

mehr
Pneumologie , Kardiologie , Allergologie DGIM 2021

Myelofibrose-Patienten haben eine deutlich reduzierte Lebenserwartung – im Mittel sind es 3,5–5,5 Jahre. Das Gesamtüberleben kann jedoch durch eine...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Pseudomonas bei CF: Zwei Therapieregimes zur frühzeitigen Eradikation im Vergleich

Atemwegsinfektionen früh zu behandeln, ist bei der zystischen Fibrose essenziell. Gegen Pseudomonas aeruginosa kann man dabei auch auf orale Optionen...

mehr
Pneumologie

Hyperglykämisches, hyperosmolares Koma bringt eine hohe Letalität mit sich

Nicht nur die Ketoazidose kann Menschen mit Diabetes zum Verhängnis werden. Das hyperglykämische, hyperosmolare Koma ist zwar seltener, dafür aber...

mehr
Diabetologie

Aktualisierte Leitlinie: Empfohlene Verfahren für die Raucherentwöhnung

Den allermeisten Rauchern ist klar, dass Tabak nicht gesund ist. Trotzdem schaffen sie es nicht, die Finger von der Zigarette zu lassen. Die Autoren...

mehr
Pneumologie , Psychiatrie

Über den Blutzuckerwert hinausdenken

Lange Zeit stand bei der Therapie des Typ-2-Diabetes die reine Blutzuckersenkung im Vordergrund. Mehr und mehr rücken nun aber weitere Aspekte der...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Hämorrhoiden: Offene Fragen bei Laserverfahren und Radiofrequenzablation

Es gibt verschiedene Verfahren, ein Hämorrhoidalleiden­ zu behandeln. Seit einiger Zeit werden auch Laser- und Radiofrequenzmethoden eingesetzt. Die...

mehr
Gastroenterologie

Früher Lungenkrebs: Wer braucht Platin und wer nicht?

Die adjuvante platinbasierte Chemotherapie führt beim frühen nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom gerade mal zu einem Überlebensvorteil von 5 %....

mehr
Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Handbeschwerden aus vier Perspektiven beleuchtet

Die Hand eines Patienten tut weh, kribbelt oder ist ständig kalt. Wohin schickt man ihn wann am besten? Zur Auswahl stehen unter anderem...

mehr
Rheumatologie , Angiologie , Neurologie , Orthopädie DGIM 2021

Hohe FSME-Fallzahlen im Jahr 2020

Warme Sommer, milde Winter – Zecken geht’s gut und sie vermehren sich munter. Mithin steigt auch die Ansteckungsgefahr für FSME. 2020 lag die Zahl der...

mehr
Medizin und Markt Infektiologie

Corona: CED-Patienten häufiger mit Infektion im Krankenhaus

COVID-19-Kranke mit chronisch-entzündlicher Darmerkrankung werden häufiger in die Klinik eingewiesen als Infizierte mit gesundem Darm.

mehr
Gastroenterologie , Infektiologie

Thromboembolie: Rezidive und Blutungen durch Sekundärprophylaxe verhindern

Die Sekundärprophylaxe nach Thromboembolie gleicht einer Gratwanderung. Schließlich soll der Patient seinen Rezidivschutz nicht mit einer gefährlichen...

mehr
Angiologie , Pneumologie

Leistenschwellungen ohne Labor oder Bildgebung abklären

Zahlreiche Krankheiten verursachen inguinale Schwellungen. Diagnostisch kommt es auf eine gründliche Anamnese und körperliche Untersuchung an, sonst...

mehr
Infektiologie , Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Inklusion von Kindern mit Typ-1-Diabetes noch immer lückenhaft

Noch immer lehnen es viele Kitas und Schulen ab, Kinder mit Typ-1-Diabetes aufzunehmen. Eltern bleibt dann meist nichts anderes übrig, als den...

mehr
Diabetologie , Pädiatrie

COPD-Patienten brauchen keinen professionellen Trainer für positive Sporteffekte

COPD-Patienten brauchen offenbar keine Anleitung durch einen professionellen Trainer. Auch „unbeobachtet“ können sie ihr Wohlbefinden und ihre...

mehr
Pneumologie , Sportmedizin

Allogene Stammzelltransplantation: FLAMSA-Protokoll nicht besser als RIC-Konditionierung

Nicht immer vertragen AML/MDS-Patienten eine myeloablative Konditionierung vor einer Stammzelltransplantation. Alternativ stehen mehr oder weniger...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Bei rektaler Raumforderung Sexualanamnese nicht vergessen

Fieber, erhöhte Entzündungswerte, Exanthem – so ganz wollten die Beschwerden eines 59-jährigen Patienten nicht zur Diagnose Rektumkarzinom passen....

mehr
Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Lungenkrebs-Mortalität senken – CT-Screening in Deutschland kurz vor der Einführung?

Das Lungenkarzinom-Screening steht in Deutschland in den Startlöchern. Was fehlt, ist ein positives Votum des G-BA.

mehr
Onkologie • Hämatologie DGIM 2021

Hydroxychloroquin: Vom alten Malariamittel zur COVID-19-Wunderwaffe und zurück

In der Pandemie werden Studien oft mit heißer Nadel gestrickt, um rasch Resultate zu bekommen. Wissenschaftler wollen sich profilieren, die Politik...

mehr
Infektiologie DGIM 2021

Voller Extrakt für volle Wirkung

Bei chronischem Schmerz wird der Opioid-einsatz zunehmend kritisch gesehen. Denn selbst hohe Dosierungen bringen oft nicht die gewünschte Linderung....

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Durch Zecken übertragene Krankheiten werden häufiger

Seit Beginn der Coronapandemie steigt die Zahl der von Zecken übertragenen Erkrankungen – vermutlich, weil es die Menschen in die Natur drängt....

mehr
Infektiologie DGIM 2021

Erektile Dysfunktion: Vor dem Griff zur Penisprothese Erstlinienoptionen kombinieren

Wenn PDE5-Hemmer nicht ausreichend wirken, entscheiden sich viele Männer für invasivere Maßnahmen bis hin zur Penisprothese. Doch man sollte nicht...

mehr
Urologie