Beiträge aus Medizin und Forschung

EU-Zulassung für Nivolumab plus Ipilimumab

Die Kombination von Nivolumab (Opdivo®) und Ipilimumab (Yervoy®) wurde als Erstlinientherapie für Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom...

mehr
Medizin und Markt Zulassung

Patientenvorteile von Osimertinib in der Erstlinientherapie durch G-BA bestätigt

Der G-BA hat in seinem Beschluss zur frühen Nutzenbewertung den Zusatznutzen für Tagrisso® (Osimertinib) in der Erstlinientherapie des NSCLC mit akti...

mehr
Medizin und Markt Nutzenbewertung

Volkskrankheit Rückenschmerzen: Muskulatur stärken und Nervenregeneration unterstützen

Anhaltende oder wiederkehrende Rückenschmerzen zählen zu den am weitesten verbreiteten Schmerzen überhaupt. Mit direkten und indirekten jährlichen...

mehr
Medizin und Markt

Hypertrophe obstruktive Kardiomyopathie lässt sich oft interventionell behandeln

Haben weder ein Vitium noch eine Hypertonie zur linksventrikulären Hypertrophie geführt, steckt vielleicht eine Kardiomyopathie dahinter. Geht diese...

mehr
Kardiologie

AML: Präzisionsmedizin wird evaluiert

Die Studie Beat AML zeigt: Eine rasche genetische Subtypisierung von Patienten mit akuter myeloischer Leukämie ist innerhalb von nur sieben Tagen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Kennzeichen CED dringend gesucht

Über das optimale Konzept bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen wird weiterhin heftig diskutiert. Die Forschung richtet sich nun zunehmend auf...

mehr
Medizin und Markt Gastroenterologie

Hinter anhaltendem Husten kann auch HIV stecken

Fast jeder siebte HIV-Infizierte in Deutschland lebt mit dem Virus, ohne es zu wissen. Einer der Gründe dafür sind unspezifische Symptome.

mehr
Infektiologie , Pneumologie