Beiträge aus Medizin und Forschung

Bluttest sagt Verlauf einer KHK voraus

Wird die koronare Herzerkrankung stabil verlaufen? Oder droht ein Herzinfarkt? Anhand zirkulierender Stammzellen lässt sich sagen, wie sich eine KHK...

mehr
Kardiologie

Tuberkulose: BCG-Impfstoff mukosal zu applizieren trainiert die Immunzellen

Der BCG-Impfstoff gilt als einer der schwächsten, die je im Einsatz waren. Zu Unrecht? Zwar schützt die Vakzine nur mäßig vor Tuberkulose, dafür aber...

mehr
Infektiologie

Welche Maßnahmen sind bei Mastitis oder Brustabszessen wirklich sinnvoll?

Um Brustentzündungen oder gar Abszesse bei frisch gebackenen Müttern zu behandeln, braucht man weder Antibiose noch Inzision. Es gibt schonendere...

mehr
Gynäkologie , Dermatologie

Höheres Sterberisiko durch Lymphopenie

Patienten mit Lymphopenie sollten Sie gut im Auge behalten. Denn die reduzierte Lymphozytenzahl erhöht das Mortalitätsrisiko um das 1,6-Fache.

mehr
Onkologie • Hämatologie

Bolletti, Massiliense und Fortuitum – Nicht-tuberkulöse Mykobakterien auf dem Vormarsch

Eine OP im Ausland kann durchaus zum bösen Erwachen führen. Denn vielerorts tummeln sich inzwischen aggressive nicht-tuberkulöse Mykobakterien, die...

mehr
Dermatologie , Infektiologie

Solarium: Industriegesponserte Studien finden 14-mal häufiger positive Effekte als unabhängige

Zur stetigen Beliebtheit von Sonnenbänken und Solarien tragen sicher auch die vielen positiven Studien bei. Deren Ergebnisse hängen oft jedoch von...

mehr
Dermatologie

Bauchhypnose hilft bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

In der Therapie des Reizdarmsyndroms ist sie bereits etabliert. Dass die Bauchhypnose auch bei Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen...

mehr
Gastroenterologie