Beiträge aus Medizin und Forschung

Cholesterin: Wie viele Eier sind zu viel?

Eigentlich galt der Streit um das Herz-Ei-Problem als abgeschlossen. Wäre da nicht die Sache mit dem individuellen Essverhalten. Denn ab zwei Eier am...

mehr
Gastroenterologie

Amaurose: Blind durch Kontaktlinse

Schon ein Grundsatz des „House of God“ lautet: „Bei Hufschlag denk an Pferde, nicht an Zebras“. Es ist ja auch vernünftig, bei unklaren Symptomen...

mehr

Vor der Kreuzfahrt Beschwerden abklären

Kreuzfahrten liegen im Trend – und damit auch die Notwendigkeit reisemedizinischer Beratung vor der großen Seereise. Dabei sollte man die...

mehr
Pneumologie

Weniger Fehldiagnosen durch Gruppenarbeit

Fall-Konferenz, Teambesprechung, Tumorboard – bei der Diagnosefindung ist die konstruktive und unbefangene Arbeit in der Gruppe gefragt. Schon die...

mehr

Därme von Senioren sind empfindlich und brauchen eine Sonderbehandlung

Mit den Jahren nimmt die Funktion der intestinalen Barriere ab, das mukosale Immunsystem verändert sich und die Epithelzellen regenerieren langsamer....

mehr
Gastroenterologie

COPD: Langsame Dosissteigerung macht Roflumilast verträglicher

Der PDE4-Hemmer Roflumilast genießt einen herzlich schlechten Ruf ob seiner Nebenwirkungen. Doch die kann man durch langsames Aufdosieren reduzieren....

mehr
Pneumologie

Robo-Cat statt Sedativa: Kunstkatzen beruhigen Krankenhaus-Patienten

Eine Katze in der Klinik? Undenkbar. Wie wäre es aber mit einem motorisierten Tier mit Lautsprecher und Plüsch?

mehr