Beiträge aus Medizin und Forschung

HIV-Schutz im Nachhinein – rasche Entscheidung ist wichtig

HIV-Therapeutika können nach einem möglichen Viruskontakt eine Infektion verhindern. Doch nicht nach jeder beruflichen oder sexuellen Exposition...

mehr

Experten-Tipps für Externatherapie von Hautkrankheiten

„Hautkrankheit – Steroid – fertig.“ So einfach ist es dann doch nicht. Ein Dermatologe erklärt, worauf Sie bei der Externatherapie mit Cremes bzw....

mehr

Was ändert sich bei der ambulant erworbenen Pneumonie?

Kriterien zur Risikoeinschätzung, Wahrscheinlichkeit für Resistenzen und Nachsorgeempfehlungen - ein Überblick über die wichtigsten Änderungen in der...

mehr

Langzeit-Folgen von Chemotherapie werden vernachlässigt

Chemotherapeutika können Polyneuropathie, kardiovaskuläre Erkrankungen und Infertilität hervorrufen. Präventionsmöglichkeiten existieren, doch die...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Cannabis-Konsum ist "ansteckend"!

Forscher in Freiburg haben eine erstaunliche Erkenntnis gewonnen: Abbauprodukte von THC* können bei Körperkontakt über Schweiß und Hauttalg auf andere...

mehr

Asthma-Therapie individuell ausrichten!

Mortalität und Hospitalisierungsraten von Asthmapatienten stagnieren, obwohl sich die Ausgaben für deren Medikamente in den letzten 15 Jahren...

mehr

Shigellosen bei Flüchtlingen - bloß keine Panik

Mit Flüchtlingen gelangen vermehrt exotische Keime zu uns. Vorsicht ist ratsam, Panikmache aber fehl am Platz.

 

mehr