Beiträge aus Medizin und Forschung

Phytos sicher bei Magen-Darm

Phytotherapeutika sind oft besser untersucht als ihre chemische Konkurrenz. Ein Grund, sie öfter evidenzbasiert einzusetzen, schreiben Ärzte in einem...

mehr
Medizin und Markt Gastroenterologie

Risikoscore für die Mastozytose vorgeschlagen

Die Mastozytose gilt als seltene Erkrankung. Die klinischen Verläufe und Überlebenszeiten variieren mitunter sehr stark zwischen verschiedenen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Diabetischer Fuß: Xenograft aus Fischhaut lässt Wunden heilen

Mit gutem Granulationsgewebe könnte fast jede Wunde beim Diabetiker heilen. Aber woher nehmen? Vielleicht aus dem Meer.

mehr
Diabetologie

Therapie metastasierter neuroendokriner Tumoren – ein Überblick

Neuroendokrine Neoplasien sind sehr heterogene komplexe Tumorerkrankungen. Mittlerweile steht ein breites Spektrum an therapeutischen Möglichkeiten...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Anti-IgE auch gegen Nahrungsmittelallergie?

Beim schweren IgE-vermittelten Asthma hat sich der Antikörper Omalizumab bereits bewährt. Erste Fallberichte weisen darauf hin, dass das Biologikum...

mehr
Medizin und Markt Allergologie

Ein Eis bedeutet eine Stunde Joggen: Neues Label hilft beim Kaloriensparen

Viele Menschen verstehen nicht, was die Kalorienangaben auf den Lebensmittelverpackungen konkret für sie bedeuten. Eine...

mehr
Diabetologie

Welchen Zusatznutzen haben SGLT2-Hemmer in der Diabetestherapie?

SGLT2-Hemmer begünstigen zwar renale Flüssigkeitsverluste, schützen Typ-2-Diabetiker jedoch vermutlich vor akuten Nierenschäden....

mehr
Diabetologie

Ketamin für Alkoholabhängige – Einmalige Infusion halbiert Bierkonsum

Einen problematischen Alkoholkonsum zu reduzieren ist gar nicht so einfach – im Gegenteil. Helfen könnte das Narkotikum Ketamin, das – einmalig...

mehr
Psychiatrie

Granulomatose mit Polyangiitis begann mit hämorrhagischer Rhinitis

Normalerweise zeigt sich die Granulomatose mit Polyangiitis mit typischen Knötchen im Hals-Nasen-Ohren-Bereich. Sie kann sich aber auch ganz woanders...

mehr
Rheumatologie

Vorsicht vor Extremdiäten während der Chemotherapie

Eine Gewichtsabnahme ist bei Krebspatienten möglichst zu vermeiden. Dennoch wird das Thema Diät bei Chemotherapie immer wieder diskutiert. Mit dem...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Harmlose Infekte brauchen keine Antibiotika

Hartnäckig verteidigen Antibiotika ihren Platz bei akuten Atemwegsinfektionen. Das bringt nicht nur nichts, sondern fördert zunehmende Resistenzen....

mehr
Medizin und Markt Pneumologie

Anhaltender Lärm erhöht Risiko für kardiale Komplikationen

Verkehrslärm lässt die Aktivität der Amygdala steigen und erhöht die arterielle Inflammation. Möglicherweise ist das ein...

mehr
Kardiologie

Rauchern drohen Lungenschäden durch zu hohe Ozonwerte

Zu viel Ozon in der Umgebungsluft reizt bei kurzzeitiger Exposition die Atemwege. Über einen längeren Zeitraum verursacht das...

mehr
Pneumologie

Keine Angst vor Zusätzen in Kosmetika

Was Kosmetika und ihre Zusatzstoffe angeht, wird in den Medien immer wieder Panik geschürt. Zeit, sich das Sicherheitsprofil der wichtigsten ...

mehr
Dermatologie

Bei hohem Risiko Babys vorzeitig gegen Masern impfen

Etwa 12 % aller Masernerkrankungen treten bei Babys vor dem regulären Impf­alter auf. Im Fall einer Epidemie rät die WHO deshalb, Säuglinge bereits...

mehr
Infektiologie , Pädiatrie

Bestimmte Teesorten verlängern das Leben

Regelmäßiger Teegenuss beugt nicht nur Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor, er reduziert auch kardiovaskuläre und Gesamtmortalität.

mehr
Kardiologie

Brustkrebs: Platin plus PARP-Hemmer – kann das gut gehen?

Bisher galt die Kombination als unbrauchbar: Ein PARP-Inhibitor zusätzlich zur platinhaltigen Chemotherapie. Aktuelle Phase-3-Daten weisen aber auf...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Konjugatimpfstoff gegen Typhus wirkt auch bei Kindern

In manchen Ländern ist Typhus stark verbreitet und resistente Stämme des Erregers sind auf dem Vormarsch. Ein neuer Impfstoff macht jetzt Hoffnung im...

mehr
Pädiatrie , Infektiologie

Therapie des chronischen Schwindels klappt auch online

Störungen des Gleichgewichts werfen Betroffene nicht nur körperlich aus der Bahn. Auch die Psyche leidet unter chronischem Schwindel. Nicht immer...

mehr
Neurologie

Asthma bei Schwangeren: Krankheitskontrolle wichtig für Mutter und Kind

Bei Asthmapatientinnen, die Nachwuchs erwarten, ist eine gute Krankheitskontrolle doppelt wichtig. Denn Exazerbationen in der Schwangerschaft können...

mehr
Gynäkologie , Pneumologie

Tinnitus und Schwindel – Riesenzellarteriitis schlägt besonders aufs Ohr

Patienten mit Riesenzellarteriitis (RZA) leiden im Vergleich zu denjenigen mit Polymyalgia rheumatica häufiger unter Schwerhörigkeit, Tinnitus,...

mehr
Neurologie , Rheumatologie

Nierenkranke herausfiltern – bei welchen Patienten lohnt sich ein Screening?

Etwa 8–10 Millionen­ Niereninsuffiziente gibt es allein in Deutschland. Trotz der hohen Prävalenz muss man nicht gleich bei jedem, der in die Praxis...

mehr