Beiträge aus Medizin und Forschung

Nervensäge Singultus – So beruhigt man das Zwerchfell von Krebskranken

Hartnäckiger Schluckauf kann Tumorpatienten ans Ende ihrer Kräfte bringen. Eine kausale Therapie gibt es zwar meistens nicht, aber dennoch Abhilfe –...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Bei der CMML handelt es sich um eine klonale hämatopoetische Erkrankung mit persistierender absoluter Monozytose im peripheren Blut. Obwohl nur...

mehr
Medizin und Markt

Senioren super sachte analgesieren

Chronische Schmerzen, eingeschränkte Beweglichkeit, schnelleres Altern: ein Teufelskreis, der unterbrochen werden muss. Für die Therapie bei Senioren...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Hauterkrankungen: Medikamente blasen zum Angriff

Bei einer 82-Jährigen bilden sich nach der Einnahme neuer Medikamente Blasen sowie Erytheme an Armen und Beinen. Ein kleiner Junge hat juckende...

mehr

Hopfen und Malz sind noch nicht verloren – was die Rückfallprophylaxe bei Alkoholsucht wirklich kann

Zur Rückfallprophylaxe oder Trinkmengenreduktion stehen bei Alkoholkrankheit verschiedene Medikamente zur Verfügung. Allen gemeinsam ist, dass sie nur...

mehr
Psychiatrie

Todesengel trotzen dem Gesetz - Ärzte leisten doppelt so oft aktive Sterbehilfe wie Pfleger

Aktive Sterbehilfe findet in Deutschland regelmäßig statt – und das nicht immer aufgrund einer Aufforderung, wie eine Umfrage unter Ärzten und...

mehr

Rheuma geht auf die Eier – Ovarielle Reserve schrumpft schnell

Die ovarielle Reserve verringert sich bei Frauen mit rheumatoider Arthritis schneller als bei gesunden. Das haben niederländische Forscher in einer...

mehr