Beiträge aus Medizin und Forschung

Welche Therapie greift bei der Alopezie?

Um die Behandlung des androgenetischen Haarausfalls kursieren viele Gerüchte. Riskieren Männer Prostata- und Brustkrebs? Und welches Konzept bietet...

mehr

TAVI schon bei mittlerem Operationsrisiko?

Profitieren auch Patienten mit mittlerem Risiko von einer Transkatheter-Aortenklappenimplantation (TAVI)? In der täglichen Praxis wurde die Indikation...

mehr
Kardiologie

Fett-Pankreatitiden per Gentherapie verhindern

Erstmals wurde in Deutschland eine Patientin mit Lipoproteinlipase-Defizienz mittels Gentherapie behandelt, berichten Kollegen von der Charité in...

mehr

Welche Psychopharmaka Sie während der Schwangerschaft weiter geben können

Eine Schwangerschaft schützt keineswegs vor psychischen Erkrankungen. Im Gegenteil, betroffene Frauen erleiden häufig einen Rückfall. Doch welche...

mehr

Vaginalring mit antiretroviralem? Mittel beugt HIV-Infektionen vor

Der Vaginalring setzt das Medikament Dapivirin frei und muss nur einmal pro Monat gewechselt werden. Eine Studie mit afrikanischen Frauen belegte...

mehr

Mikroskopische Kolitis wird oft mit dem Reizdarm verwechselt

Wässrige, nicht blutige Durchfälle, die oft auch nachts auftreten, sind das Leitsymptom der mikroskopischen Kolitis. Diese trifft v.a. „mittelalte“...

mehr

Epstein-Barr-Virus befällt auch die Augen

Mit ausgeprägten Lidödemen und Fieber wurde ein zweieinhalbjähriger, somnolenter Junge in die Kinderklinik aufgenommen. Zunächst war der Kleine...

mehr