Beiträge aus Medizin und Forschung

Risikopatienten vor der Thrombose schützen

Die jährliche Inzidenz von symptomatischen tiefen Beinvenenthrombosen (TVT) liegt im Mittel bei 0,1 %, Krankenhauspatienten trifft es aber deutlich...

mehr

Vorhofflimmern öfter bei Ausdauerathleten

Ausdauersport geht mit einem erhöhten Risiko für kardiale Arrhythmien, insbesondere Vorhofflimmern, einher. Unter dem Strich ist es gesünder, Sport zu...

mehr
Kardiologie

Rückenschmerzen mit L-Dopa behandeln?

Durch Anpassen der Dopa-Dosis lassen sich bei jedem dritten Parkinson-Patienten Rückenschmerzen beherrschen. Dabei darr man evtl. die Menge testweise...

mehr

Brustkrebs: Akupunktur gegen Hitzewallungen

Hautrötung, Schweißausbruch, Herzrasen – die therapeutische Suppression des Östrogens bei Brustkrebspatientinnen kann zu ausgeprägten Hitzewallungen...

mehr

Schweres Mitralvitium: Reparatur versus Ersatz – Therapieverfahren im Zwei-Jahresvergleich

Bei schwerer ischämischer Mitral-Regurgitation bieten sich die Klappenrekonstruktion oder die Implantation einer künstlichen Herzklappe an. Im...

mehr
Kardiologie

Neue Mittel gegen atopische Dermatitis

Patienten mit schwerer atopischer Dermatitis standen bisher eher im Regen, was die systemische Behandlung anging. Das wird sich in absehbarer Zeit...

mehr

Herzrasen und Angst: Panikattacke, Rhythmusstörung oder beides?

Immer wieder Attacken mit Herzrasen, Schwindel und Angst … Auch bei unauffälligem EKG zwischen den Episoden sollte man diese Symptome nicht vorschnell...

mehr