Beiträge aus Medizin und Forschung

Autoimmunkrankheiten der Haut mit Antikörpern bekämpfen

Bislang ließ sich der Pemphigus vulgaris nur mit systemischen Kortikosteroiden kontrollieren. Neuerdings ist bei mittelschweren bis schweren Formen...

mehr
Dermatologie

Bundesligaclubs schützen Männerherzen

Den Präventionsmuffel Mann holt man am besten dort ab, wo er sich am liebsten aufhält: im Fußballstadion seines Lieblingsvereins.

mehr
Kardiologie

Globale Ernährungsrisiken: Wie gesund isst die Welt?

Jeder fünfte Todesfall weltweit lässt sich auf Ernährungsfaktoren zurückführen. Die Bedeutung dieses Gesundheitsrisikos macht eine großangelegte...

mehr
Diabetologie

Suizid bei Senioren meist aufgrund von Depressionen

Im stationären Setting gibt es oft eine hohe Selbstmordrate unter älteren Patienten. Die meisten nehmen sich jedoch nicht in der Klinik, sondern z.B....

mehr
Psychiatrie

Autoimmunenzephalitis: Psychotische Symptome leiten auf die falsche Spur

Einige wenige Patienten, die wegen psychotischer Symptome in ärztliche Behandlung kommen, haben keine Schizophrenie, sondern eine...

mehr
Psychiatrie , Neurologie

Zwanghaftes Blutzuckermessen: Psychotherapie hilft Typ-1-Diabetespatientin mit Angststörung

Eine 29 Jahre alte Typ-1-Diabetespatientin stellte sich in der diabetesspezifischen Psychotherapiesprechstunde von Diplom-Psychologin Susan Clever...

mehr
Diabetologie , Psychiatrie Kasuistik

Protonenpumpenhemmer (PPI) stören den Elektrolythaushalt. Ihre Verordnung sollte vor allem bei Patienten mit Herzrhythmusstörungen kritisch...

mehr
Medizin und Markt