Beiträge aus Medizin und Forschung

Pflanzenkraft statt Fiebersenker

Bei Kindern mit akuter Atemwegsinfektion lindert der Pflanzenextrakt EP 7630 nicht nur die Symptome und macht den Nachwuchs schneller wieder fit. Die...

mehr
Medizin und Markt

Prostatakarzinom trotz normaler PSA-Werte möglich

Neben höherem Alter und niedrigem Einkommen kann vor allem die Einnahme von Finasterid oder Dutasterid die Diagnose eines Prostata­karzinoms...

mehr
Urologie , Onkologie • Hämatologie

Duale Plättchenhemmung nach Stent nur für drei Monate erforderlich

Offenbar reicht es, wenn Patienten mit hohem Blutungsrisiko nach einer PCI nur drei Monate lang Ticagrelor mit ASS kombinieren. Der Schutz vor...

mehr
Kardiologie

PFS mehr als verdoppelt

Die endokrin basierte Kombinationstherapie mit einem CDK4/6-Inhibitor hat sich als Standard für Frauen mit HR+, HER2- metastasiertem Mammakarzinom...

mehr
Medizin und Markt

Cholangiokarzinom: Zielgerichtet die Gallengänge behandeln

Das fortgeschrittene Cholangiokarzinom ist selten, aber aggressiv. In etwa 20 % der Fälle liegt eine IDH1-Mutation vor, was die Prognose...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Herzinsuffizienz: Digoxin schadet wohl doch nicht

Bei Herzinsuffizienten erhöht Digoxin die Mortalität. Oder senkt sie. Oder hat einen neutralen Effekt. Alles Ergebnisse aus Studien. Die Widersprüche...

mehr
Kardiologie

Influenza, Pneumokokken, Herpes zoster – Indikationsimpfungen bei Diabetes

Der STIKO-Impfkalender enthält alle Standardimpfungen, die jeder bekommen sollte. Darüber hinaus gibt es einige wichtige Indikationsimpfungen, die...

mehr
Diabetologie , Infektiologie

Hyperkaliämie bei Herzinsuffizienten in den Griff bekommen

Herzinsuffiziente Patienten entwickeln besonders oft eine Hyperkaliämie. Dann setzt so mancher Arzt einen verordneten RAAS-Inhibitor wieder ab....

mehr
Kardiologie

Closed-Loop-System für Typ-1-Diabetiker könnte gefürchtete Langzeitkomplikationen verhindern

Eine künstliche Bauchspeicheldrüse schien lange Zeit ein Traum für Patienten mit Diabetes. Nun, knapp 100 Jahre nach der ersten therapeutischen...

mehr
Diabetologie

Morbus Behçet: Medikation abhängig von den Symptomen und dem Verlauf wählen

Wenn ein junger Mann über Aphthen, Crohn-ähnliche Darmbeschwerden und Sehstörungen klagt, könnte ein Morbus Behçet dahinterstecken. Worauf Sie nun...

mehr
Rheumatologie

Absetzen der Statine im Alter schadet dem Herzen

Statine sind zur Primärprävention von Älteren umstritten. Absetzen sollte man den Fettsenker aber offenbar nicht, wenn ein herzgesunder Senior ihn...

mehr
Kardiologie

Wie erfolgreich ist die weltweite Versorgung bei Typ-1-Diabetes?

Die Querschnittsstudie SAGE untersuchte weltweit, wie erfolgreich die medizinische Versorgung von Patienten mit Typ-1-Diabetes ist. Auch wenn die...

mehr
Diabetologie

Menschen mit dysfunktionaler Atmung richtig behandeln

Der Patient sagt, er kriegt nicht genug Luft, aber strukturell ist alles in Ordnung? Dann sollten Sie an eine Form von dysfunktionaler Atmung denken.

mehr
Pneumologie

Chronisch spontane Urtikaria kann von zahlreichen Komorbiditäten begleitet werden

Die chronisch spontane Urtikaria ist nicht nur gerne mit allergischen Erkrankungen unterwegs. Auch auf andere Komorbiditäten und begleitende akute...

mehr
Dermatologie

Kardiale Resynchronisierungstherapie verbessert Pumpleistung nach Chemo

Dank moderner Chemotherapie überleben viele Krebspatienten ihren Tumor – häufig bezahlen sie jedoch mit ihrer Herzgesundheit. Möglicherweise lässt...

mehr
Kardiologie , Onkologie • Hämatologie

Akute schlaffe Myelitis: Neue Beweise für Enteroviren als Auslöser

Im Zweijahresrhythmus kommt es bei Kindern vermehrt zu Ausbrüchen der akuten schlaffen Myelitis. Als Ursache vermuten Forscher schon länger die...

mehr
Infektiologie , Neurologie , Pädiatrie

Wird die Time in Range zusätzlich zum HbA1c neuer Goldstandard?

Die Interpretationsmöglichkeiten von CGM-Daten sind inzwischen kein Nischenthema mehr. Denn die Einstellung lässt sich mit Glukosetagesprofilen und...

mehr
Diabetologie diatec journal

COPD vom Putzen: Desinfektionsmittel erhöhen das Erkrankungsrisiko

Der Gebrauch bestimmter Putzmittel geht nicht nur mit vermehrten Asthma-Erkrankungen einher. Reiniger, wie sie in Arztpraxen oder Krankenhäusern...

mehr
Pneumologie

Neue Option für Colitispatienten, bei denen die konventionelle Therapie versagt

Bei der Colitis ulcerosa tut sich was! Erst 2018 erschien die komplett überarbeitete Leitlinie zur Diagnostik und Therapie, nun wurde sie erneut...

mehr
Gastroenterologie

Kaffee schützt vor Gallensteinen

Anscheinend ist es genetisch vorbestimmt, wer Kaffeefan wird – und damit eine gesündere Galle hat.

mehr
Gastroenterologie

Mit der Hörleistung nimmt auch die Denkfähigkeit ab

Wer mit zunehmendem Alter schlechter hört, baut oft auch geistig ab. Dieser Zusammenhang lässt sich bereits bei Menschen nachweisen, die noch...

mehr
HNO , Neurologie

Weichmacher in Fisch könnten positive Effekte von Omega-3-Fettsäuren aufheben

Fisch gilt als sehr gesund. Diesen deshalb aber besonders oft zu essen, ist nicht unbedingt eine gute Idee.

mehr
Kardiologie