Beiträge aus Medizin und Forschung

Darmkrebsvorsorge: Können DNA-Bluttests die Koloskopie ersetzen?

Bisher gilt die Koloskopie als der Goldstandard in der Darmkrebsfrüherkennung. Doch die Untersuchung ist vergleichsweise aufwendig und nicht alle...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Empfehlungen für die Therapie des Melanoms angepasst

Die S3-Leitlinie zur Therapie des Melanoms wurde aktualisiert. Die Neuerungen betreffen vor allem fortgeschrittene Erkrankungsstadien.

mehr
Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Doppelt gehemmt hält länger

Langzeitbeobachtungen bestätigen die Wirkung verschiedener immunonkologischer Ansätze beim malignen Melanom. Diese können zudem in Kombination...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Frühe Eskalation kann Leben verlängern

Wenn Metformin alleine oder kombiniert mit anderen oralen Antidiabetika bzw. Basalinsulin den Blutzuckerspiegel bei Typ-2-Diabetes nicht ausreichend...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Meilenstein für Asthma-Selbstmanagement

Biologika-Therapie bei schwerem eosinophilem Asthma zu Hause durchführen: Fasenra Pen® ab sofort verfügbar.

mehr
Medizin und Markt Pneumologie

Magenkrebs: Fixkombination wirkt auch nach Gastrektomie

Patienten mit metastasiertem Magenkrebs oder Tumoren des gastroösophagealen Übergangs haben ein schlechtes Outcome. Sie profitieren von einer...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Neue EU-Zulassung für Pembrolizumab

Die Europäische Kommission hat Pembrolizumab für die Erstlinienbehandlung von Kopf-Hals-Tumoren in der Monotherapie oder in Kombination mit...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie Zulassung

IDH-Mutationen bei AML: Beachten Sie die Varianten!

Veränderungen im IDH-Gen gibt es einige. Wie sie sich hinsichtlich des Outcomes unterscheiden, wurde für die AML genauer betrachtet.

mehr
Onkologie • Hämatologie

Mutationslast als Biomarker

Nach den molekularen Markern schickt sich nun die Tumormutationslast an, ein wichtiger Biomarker beim Bronchialkarzinom zu werden. An ihr lassen sich...

mehr
Medizin und Markt Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Beim Lymphödem mit chronischer Wunde bringt der multimodale Ansatz Linderung

Entwickeln Patienten mit Lymphödem chronische Wunden, hilft eine Entstauungstherapie. Kombiniert man diese mit Wundmanagement und ggf. mit einer...

mehr
Angiologie

Kniearthrose: Welche Kriterien rechtfertigen einen Gelenkersatz?

Bei schmerz­haften Kniearthrosen kommt früher oder später das Thema Gelenkersatz auf. Darüber zu reden bedeutet aber nicht, dass ein Patient wirklich...

mehr
Orthopädie , Rheumatologie

Mikroorganismen lassen die idiopathische Lungenfibrose exazerbieren

Ähnlich wie ein Asthma kann auch eine idiopathische Lungenfibrose exazerbieren. Daran hat offenbar das respiratorische Mikrobiom großen Anteil.

mehr
Pneumologie

IncobotulinumtoxinA schließt therapeutische Lücke bei unkontrolliertem Speichelfluss.

mehr
Medizin und Markt Neurologie

Tuberkulose-Impfung senkt Risiko für Bronchialkarzinome

Impfen gegen Krebs – ein vielfach verfolgtes, aber bislang kaum in der Praxis angekommenes Thema. Epidemiologische Daten lassen nun vermuten, dass...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Diese Laborparameter bringen Sie bei Trinkern und Abstinenten weiter

Etwa jeder Vierte in der Bevölkerung hat zu viele Transaminasen im Blut. Mit weiteren Laborwerten kommt man der Ursache auf die Schliche, z.B. einem...

mehr
Psychiatrie

Paradigmenwechsel beim Ovarialkarzinom?

Als Erhaltungstherapie des rezidivierten Ovarialkarzinoms ist der PARP-Inhibitor Niraparib bereits zugelassen. Aktuelle Studienergebnisse...

mehr
Gynäkologie , Onkologie • Hämatologie

Weniger Röntgen durch Schnelltest bei akuten Atemwegsinfekten

Nicht immer ist bei einem akuten Infekt der unteren Atemwege ein Röntgen-Thorax notwendig. Ein einfacher Test erleichtert die Entscheidung für oder...

mehr
Pneumologie

Bildschirmnutzung schwächt Nervenbahnen im Kinderhirn

Regelmäßig wird bei Kindern vor Entwicklungsstörungen durch zu viel Fernsehen oder Daddeln gewarnt. Dass diese Warnungen berechtigt sind, zeigen...

mehr
Pädiatrie , Neurologie

Beobachtung schlägt Zulassungsstudien

Kontrollierte Studien helfen bei der Auswahl des im Einzelfall geeigneten Antiepileptikums nur begrenzt – zu hoch selektiert ist deren Patientengut....

mehr
Medizin und Markt Neurologie

Bei Hautkrebs länger ohne Rezidiv leben

Für die adjuvante Therapie von Melanompatienten stehen mehr und mehr Möglichkeiten zur Verfügung. Ein Beispiel ist Pembrolizumab. Mit dem...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

So gefährlich ist Soja für Birkenpollenallergiker

„Einen Soja latte, bitte“ – das klingt doch viel schicker als die Bestellung eines ordinären Milchkaffees. Und gesünder soll der pflanzliche Ersatz...

mehr
Allergologie

Smartwatch schickt bei unregelmäßigem Herzrhythmus zuverlässig Warnmeldung

Die Smartwatch von Apple warnt den Träger vor möglichem Vorhofflimmern. Einer Studie zufolge ist die Fehlerquote gering und der positive prädiktive...

mehr
Kardiologie