Beiträge aus Medizin und Forschung

Senfumschläge und Sommerhitze können harmlose Hauteinblutungen bewirken

90 % aller Hautprobleme kann ein Allgemeinarzt lösen, so die Erfahrung eines Kollegen aus der Dermatologie. Dazu zählt auch das Auftreten einer...

mehr

Chemo muss Kinderwunsch nicht ruinieren

Eine gonadotoxische Krebsbehandlung in der reproduktiven Lebensphase bedeutet heute nicht automatisch das Aus für die Familienplanung. Es gibt...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Viel Linolsäure hält den Diabetes fern

Der Nutzen mehrfach ungesättigter Omega-6-Fettsäuren in der Diabetesprophylaxe wird immer noch kontrovers diskutiert. Das gilt insbesondere für den...

mehr
Diabetologie

Metastasierter Brustkrebs und CDK4/6-Inhibition: wenig gesicherte Daten zur Patientenselektion

Die Einführung der CDK4/6-Inhibitoren gilt als Paradigmenwechsel für die Behandlung des Hormonrezeptor-positiven und HER2-negativen (HR+/HER2-)...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Hypoaktives Delir: Akuter Handlungsbedarf bei Schläfrigkeit und Apathie wird oft verkannt

Irresein – recht plakativ beschreibt das lateinische Wort Delirium den Zustand der Patienten. Dabei sind Betroffene im hypoaktiven Delir auf den...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Erste Hilfe für wackelnde Diabetiker-Zähne

Chronische bakterielle Entzündungen des Zahnbetts nehmen insbesondere bei hyperglykämischer Stoffwechsellage einen ungünstigen Verlauf. Um Diabetiker...

mehr
Diabetologie

Rezidiviertes Ovarialkarzinom: dritter PARP-Inhibitor für die Erhaltungstherapie

Die meisten Patien­tinnen mit fortgeschrittenem Ovarialkarzinom sprechen zwar auf eine initiale platinbasierte Chemotherapie an, rezidivieren aber...

mehr
Onkologie • Hämatologie