Beiträge aus Medizin und Forschung

Sport mit Krebs: Muckibude und Bewegung helfen!

Ruhe und Schonen bei Tumorerkrankungen war gestern. Heute ist klar, dass nahezu alle Krebspatienten vom Sport profitieren: Die Bewegung mindert die...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Synkopen: Es steht und fällt mit dem Alter

War die Synkope nun vasovagal oder doch kardial? Bei Älteren fällt die Unterscheidung aufgrund der vielen Komorbiditäten oft gar nicht so leicht....

mehr
Kardiologie

Verhaltenstherapie gegen chronische Schlafstörungen geht auch im hausärztlichen Rahmen

Drei von vier Erwachsenen kennen es: Man liegt im Bett und kann einfach nicht einschlafen. Behandlungsbedürftig sind die Beschwerden bei bis zu 10 %...

mehr
Psychiatrie

Leitlinie zum Aneurysma-Screening legt Kontrollintervalle fest

Per Ultraschall-Screening lassen sich Aneurysmen der Bauchaorta bereits im Frühstadium aufspüren. Umstritten ist jedoch, wem diese Untersuchung...

mehr
Kardiologie

Reha-Sandwich für Patienten mit Emphysem

Wenn schon Maximaltherapie, dann richtig! Und das bedeutet für Patienten mit schwerem Lungenemphysem: Vor und nach der Volumenreduktion sollten sie...

mehr
Pneumologie

Erfolgreich im Dunkeln getappt: Intravenöse Punktion gelang unter erschwerten Bedingungen

Ein nickender Kopf, kein Strom und trotzdem hat die Behandlung gegen die Nebenwirkungen eines Neuroleptikums auch unter schlechten Voraussetzungen...

mehr
Neurologie Kasuistik

Outcome-Studien weisen neue Wege: Aktueller Status des ADA/EASD-Konsensus-Dokuments vorgestellt

Nur wenn das kardiovaskuläre Risiko gesenkt wird, lässt sich die Prognose von Patienten mit Typ-2-Diabetes langfristig verbessern. Dies soll auch im...

mehr
Diabetologie