Beiträge aus Medizin und Forschung

Scharf Gewürztes auf dem Teller
 lässt Menschen länger leben

Wer beim Würzen gerne zu scharfen Chilis greift, tut damit möglicherweise was Gutes für seine Gesundheit: Scharfesser scheinen eine deutlich geringere...

mehr
Gastroenterologie , Kardiologie

Verkalkte Gefäße doch nicht durch Fette? Chirurg will jahrzehntelange Lehrmeinung zur Atherosklerose über Bord werfen

Zellmüll statt Lipide, Wand außen statt innen kaputt: So lässt sich die Theorie eines renommierten Herzchirurgen zur Pathogenese der Atherosklerose in...

mehr

Schmerzen in der Schulter mit einfachen Tests abklären

Um die Ursachen von Schulterschmerzen aufzuspüren, müssen Sie nicht dutzende Spezialtests durchführen. Ein Expertenteam gibt einfache Tipps für die...

mehr

Bei Kindern nicht unbedacht zum PICC-Katheter greifen

Pädiatrische Krebspatienten benötigen zwecks Durchführung der erforderlichen Chemotherapie oftmals Langzeitkatheter. Eine prospektive US-Studie hat...

mehr

Erneut bestätigt: Cannabis ist Arzneipflanze

In Deutschland gibt es auf Beschluss des Bundestages bald Cannabis auf Rezept.Nahezu zeitgleich mit ihrer Entscheidung im Januar erhielten die...

mehr

Neue Impulse für die AML-Therapie

"Wir bewegen uns langsam weg vom Prinzip: eine Therapie für alle", meinte Dr. Harry P. Erba aus Birmingham (USA) anlässlich des ASH-Jahreskongresses....

mehr
Onkologie • Hämatologie

Wirksame Erstlinie bei TNBC

In der randomisierten Phase II-Studie tnAcity erwies sich die Kombination aus Albumin-gebundenem nab-Paclitaxel plus Carboplatin als wirksame...

mehr
Onkologie • Hämatologie