Beiträge aus Medizin und Forschung

Mein Krampf: Mögliche Ursachen für nächtliche Attacken auf die Wadenmuskulatur

Wadenkrämpfe sind extrem schmerzhaft und quälen ihre Opfer vor allem nachts, was oft mit einem hohen Leidensdruck verbunden ist. Wenn ernstere...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

3 Blutungen vs. 10 Embolien

Dass Patienten mit venöser Thromboembolie einer Rezidivprophylaxe bedürfen, steht außer Frage. Strittig ist allerdings, wer von ihnen die...

mehr

Krank vor Liebe: Condylomata im Analkanal

Feigwarzen gelten als häufigste sexuell übertragbare Erkrankung im Analbereich. Die Therapie hängt zunächst von Größe und Anzahl ab. Danach sollte die...

mehr

Blau ist die Schwermut: Instagram verrät die Depression

Soziale Medien könnten dabei helfen, psychische Krankheiten schneller und zuverlässiger zu diagnostizieren. Mithilfe der Bild- und Videoplattform...

mehr
Psychiatrie

Polymyalgie: Endlich wieder Haare kämmen

Eine ältere Frau klagt über heftige Schulterschmerzen und kann sich noch nicht einmal die Haare kämmen. Das weckt den Verdacht auf eine Polymyalgia...

mehr
Rheumatologie

Gesättigte Fette verlängern das Leben und schützen vor Schlaganfall

Jahrzehntelang haben die Ernährungsleitlinien sich darauf fokussiert, die Fettaufnahme zu verringern, um Patienten vor Herz- und Gefäßschäden zu...

mehr

Neuer Ansatz bei Riesenzellarteriitis: Tocilizumab ermöglicht Einsparung von Steroiden

Patienten mit Riesenzellarteriitis sind oft über Monate bis Jahre auf eine Steroidtherapie angewiesen. Mit einem Interleukin-6-Antikörper lassen sich...

mehr
Rheumatologie