Beiträge aus Medizin und Forschung

Therapielücke geschlossen

Anders als andere atypische Neuroleptika zeigt sich Cariprazin besonders affin gegenüber den D3-Dopaminrezeptoren. Laut Experten einer der Gründe,...

mehr
Medizin und Markt Psychiatrie

MT.akademie: Unabhängige Fortbildung vom Experten

Von Migrationsmedizin bis hin zu STIKO-Empfehlungen – die völlig sponsorenfreie Fortbildungsreihe der Medical Tribune deckt zahlreiche Themen ab.

mehr
MT.akademie

COPD-Exazerbationen mit Azithromycin besser wegstecken

Nach einer schweren COPD-Exazerbation scheint Azithromycin vor einer raschen erneuten Verschlechterung zu schützen. Einer Studie zufolge bedarf es...

mehr
Pneumologie

Mikrobiologe bei Harnwegsinfekten oft unverzichtbarer Ansprechpartner

Jede zweite Frau erkrankt mindestens einmal an einem Harnwegsinfekt. Häufig genügt die typische Anamnese für die Dia­gnose, aber gelegentlich sind...

mehr

Was tun, wenn Diabetes und Angststörung zusammenkommen?

Neben Depressionen zählen Angsterkrankungen zu den häufigen psychiatrischen Komorbiditäten bei Diabetes. Der Psychiater Professor Dr. Dieter F....

mehr
Psychiatrie , Diabetologie

Tagesschwankungen der Vitamin-D-Konzentration bei der Blutentnahme berücksichtigen

Für Alltag und Forschung ist es essenziell, dass sich Laborwerte zwischen Individuen vergleichen lassen. Beim Vitamin-D-Spiegel scheint das nicht so...

mehr

Kernspin detektiert Tumoren schneller und ist ebenso präzise wie das Routine-Staging

Fernmetastasen mit bildgebenden Verfahren aufzuspüren, kann mühselig sein. Einfacher wäre es wohl, den Patienten gleich ins MRT zu schieben....

mehr
Onkologie • Hämatologie