Beiträge aus Medizin und Forschung

Herzkatheter und dann ab nach Hause?

Der ambulante Herzkatheter wird flächendeckend angeboten, aber ist das angemessen? Darüber debattierten ein niedergelassener Kardiologe aus Berlin und...

mehr
Kardiologie

Ein Weinchen zur Abendstund, fürs Hirn ist das ungesund

Von wegen gut fürs Gehirn: Schon das viel gepriesene Glas Rotwein geht – regelmäßig genossen – langfristig mit einer Atrophie des rechten Hippocampus...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Nachwuchs veganer Mütter droht Unterentwicklung

Vegan zu leben, liegt im Trend – sogar bei Schwangeren und stillenden Müttern. Dadurch droht auch ihren Kindern ein Vitamin-B12-Mangel. Mit teilweise...

mehr

Manuelle Therapie könnte vor allem in der Reha sinnvoll sein

Einer Metaanalyse zufolge profitieren Patienten mit Gonarthrose von einer manuellen Therapie. Ob als Ergänzung oder als Alternativmethode – dieser...

mehr

Finger weg von Opioiden bei neuropathischen Schmerzen

In der Therapie neuropathischer Schmerzen schaden Opiate offenbar mehr, als sie nutzen. Das ist die ernüchternde Erkenntnis aus einer großen...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Nicht schön, aber selten: Zwei Hauterkrankungen bei Kindern

Ein 6-jähriges Mädchen hatte schmerzlose Papeln an Händen und Füßen, ein 4-jähriger Junge ein nicht juckendes Exanthem mit nachfolgenden Plaques. Bei...

mehr

Ist zufällig ein Arzt an Bord? Keine Angst vor Notfällen im Flugzeug

Saßen Sie auch schon mal in einem Flugzeug, als über die Lautsprecher die berühmte Frage nach dem „Arzt an Bord“ ertönte? Die Furcht vor...

mehr