Beiträge aus Medizin und Forschung

Fremdstoffe und Keime in der Muttermilch gefährden Säuglinge nur im Einzelfall

Psychopharmaka, Alkohol, Infektionen – geraten Fremdstoffe bzw. Erreger in die Muttermilch, steht im schlimmsten Fall das Kindeswohl auf dem Spiel....

mehr

Bewegungssucht gibt es als primäre und sekundäre Form

Jeder glaubt zu wissen, was gemeint ist, doch tatsächlich gibt es diese Diagnose bisher gar nicht: Sportsucht. An welchen Kriterien soll man sie...

mehr
Psychiatrie

Neuroborreliose: „Die Prognose ist exzellent“

Eine Neuro­borreliose kann die Betroffenen ordentlich ausknocken. Gravierende Spätfolgen scheint die Infektion aber nicht zu haben: Jahre später...

mehr
Infektiologie

Orgasmus des Mannes steigert Lust der Frau

Der Damenwelt ist es wichtig, dass man(n) beim Geschlechtsverkehr zum Höhepunkt kommt. Für einige Frauen stellt die Menge des Ejakulats sogar einen...

mehr

TAVI auch bei Low-risk-Stenose?

Die kathetergestützte perkutane Aortenklappenimplantation ist bei Stenosen mit intermediärem bis hohem Risiko fest etabliert. Nun wird überlegt, auch...

mehr
Medizin und Markt

Salzverzicht steigert das Risiko kardiovaskulärer Ereignisse

Die Salz- und Flüssigkeitsrestriktion gilt als Eckpfeiler des Herzinsuffizienzmanagements. Aber Vorsicht: Auch hier macht die Dosis das Gift, vor...

mehr
Kardiologie

Einsatz von Hautfüllern nimmt zu, Sicherheit bleibt fraglich

Um das jugendliche Aussehen möglichst lange zu erhalten lassen sich immer mehr Menschen Füllmaterialien unter die Haut spritzen. Der Markt wächst...

mehr