Beiträge aus Medizin und Forschung

PPI, Helicobacter-Eradikation, Endoskopie – so optimieren Sie die Ulkusversorgung

Dyspepsie und peptische Ulzera lassen sich klinisch oft schwer unterscheiden. Für die medikamentöse Therapie ist eine Differenzierung per Endoskop...

mehr
Gastroenterologie , Dermatologie

Antikoagulation bei Thrombose: Wie hoch ist das Rezidivrisiko?

Thromboseschutz versus Blutungsrisiko – das ewige Dilemma, wenn es um die optimale Dauer der Antikoagulation geht. Neue Zahlen zum...

mehr
Kardiologie

Kurze Verhaltenstherapie hilft gegen die Gaming-Sucht

Die Zahl der Internetspielsüchtigen wächst und wächst – so viel zur schlechten Nachricht. Die gute: Mit 15 Wochen kognitiver Verhaltenstherapie...

mehr
Psychiatrie

Was es bei renal eingeschränkten Patienten zu beachten gilt

Die Indikation der Antibiotikatherapie steht fest, aber der Patient ist nierenkrank. Jetzt ist das richtige Händchen gefragt, um die passende...

mehr

Asthma: Kortikoid plus LABA nach Bedarf reicht aus

Bei intermittierendem Asthma reduziert eine Bedarfskombination aus Budesonid und Formoterol die Zahl schwerer Exazerbationen effektiver als die...

mehr
Pneumologie

Betablocker als Lebensgefahr für schwer Lungenkranke

Nehmen COPD-Patienten mit hohem Exazerba­tionsrisiko Metoprolol, droht ihnen ein Besuch auf der Intensiv­station. Das bedeutet aber nicht, dass alle...

mehr
Pneumologie

IQWiG-Nutzenbewertungen für Olaparib

Das IQWiG veröffentlichte eine geteilte Nutzenbewertung für Olaparib Filmtabletten beim BRCAm fortgeschrittenen Ovarialkarzinom und gBRCAm...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie Nutzenbewertung