Beiträge aus Medizin und Forschung

Eine Aphthe kommt selten allein

Aphthen zählen zu den häufigsten Krankheitserscheinungen der Mund- und Rachenschleimhaut. Oftmals unterscheiden sie sich morphologisch jedoch nicht...

mehr

Morbus Fabry - „Ein Jahr Therapie heißt ein Jahr längere Lebenszeit“

Das Bewusstsein für den M. Fabry ist in den letzten Jahren deutlich gewachsen und statt wie früher mehr als 20, vergehen heute im Schnitt weniger als...

mehr

Endometrium-Ca: Sentinellymphknoten biopsieren

Ein operatives Staging ist beim Endometriumkarzinom obligat und umfasst üblicherweise auch eine Ausräumung der Becken- und der paraaortalen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

CRP und Calprotectin in den Keller schicken

Nachdem die initiale Entzündung im Griff ist, steht die remissionserhaltende Behandlung im Vordergrund, z.B. mit Thiopurin oder anti-TNF. Manchmal...

mehr
Gastroenterologie

CML: Rosige 10-Jahres-Daten zur TKI-Therapie

Der BCR-ABL-Tyrosinkinase-Inhibitor (TKI) Imatinib war in den ersten Phase-II-Studien so wirksam gewesen, dass er bereits auf dieser Basis zugelassen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Mammakarzinom - Ist eine fettreduzierte Ernährung prognostisch günstig?

Im Rahmen der "Women's Health Initiative" (WHI) wird seit Jahren untersucht, welchen Einfluss Lebensstil und Lebenswandel von Brustkrebs-Patientinnen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Symptomatischen Hallux valgus operieren und die Stöckelschuhe im Schrank lassen

Sobald ein Hallux valgus Beschwerden verursacht, ist eine Op. indiziert. Der Eingriff verlangt der Patientin aber postoperativ einiges an Geduld ab....

mehr