Beiträge aus Medizin und Forschung

Stille epileptische Anfälle hörbar gemacht

Stolpernde Herzen lassen sich leicht abhören, stolpernde Hirne bislang nicht. Ein Synthesizer-Programm schafft es jetzt, Hirnwellen in akustische...

mehr
Neurologie

Defi-Weste als Must-have der Saison

Das implantierte Device hat sich entzündet oder es gilt, bei hohem Arrhythmierisiko die Wartezeit bis zur Transplantation zu überbrücken: Dann wird es...

mehr
Kardiologie

Training trotz Wirbelsäulenmetastasen lindert Angst und Schmerzen

Patienten mit Metastasen der Wirbelsäule können erfolgreich und komplikationsfrei eine Bewegungstherapie absolvieren – sogar ohne Korsett.

mehr
Onkologie • Hämatologie

Unsere Highlights vom Deutschen Internistenkongress 2018 im Video

Etwa 8.000 Teilnehmer treffen sich beim 124. Deutschen Internistenkongress (DGIM) in Mannheim. Im Mittelpunkt stehen das Alter und der bessere Umgang...

mehr

Vorboten des Vergessens: Angst und Depression kündigen Alzheimerdemenz an

Die psychischen Symptome älterer Patienten sollten Sie ernst nehmen. Sie könnten frühzeitig auf eine Alzheimerdemenz hinweisen.

mehr
Psychiatrie , Neurologie

Wie das frühe Gespräch über Palliativversorgung gelingen kann

Immer öfter wird die Forderung laut, palliative Angebote direkt nach der Diagnose einer fortgeschrittenen Krebserkrankung in die Patientenversorgung...

mehr

Schwangere dürfen auch mal schwitzen

Werdende Mütter dürfen sich bei Temperaturen bis zu 25 °C durchaus eine halbe Stunde lang körperlich intensiv bewegen. Auch ein Saunabesuch bringt das...

mehr