Beiträge aus Medizin und Forschung

ASS beugt Leberkrebs vor

Der regelmäßige Konsum von Acetylsalicylsäure zahlt sich offenbar für die Leber aus. Laut einer Studie sinkt die Gefahr für ein hepatozelluläres...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Jeder dritte Senior schluckt regelmäßig frei verkäufliche Präparate

Viele ältere Menschen nehmen neben den verordneten Medikamenten pflanzliche Präparate oder Nahrungsergänzungsmittel ein. Bei jedem Dritten kann es...

mehr

Smarte Lösung für kortisonkritische Patienten mit mildem Asthma

Ihr Asthmapatient lehnt die eigentlich indizierte Low-Dose-Dauertherapie mit einem inhalativen Steroid rigoros ab?

mehr
Pneumologie

PML: Diagnose und Therapie

Je früher die progressive multifokale Leukencephalopathie entdeckt wird, desto besser für den betroffenen Patienten. Doch die Diagnose ist nicht...

mehr
Neurologie

Aus Altersgründen wird nur wenigen der Führerschein entzogen

Die meisten europäischen Länder lassen die Fahrtauglichkeit ihrer älteren Bürger regelmäßig prüfen. In Tests müssen diese belegen, dass sie noch fit...

mehr

Visual-Snow-Syndrom quält Patienten mit ständigem Input

Quälend, schwer von der Migräne mit Aura abzugrenzen und der Therapie kaum zugänglich: Das kennzeichnet das Visual-Snow-Syndrom.

mehr
Neurologie

Thrombektomie: Starre Indikationen verschenken Therapiechancen

Die Thrombektomie erzielt beispiellose Erfolge beim Schlaganfall, aber die meisten Patienten erreichen nach bisherigen Kriterien die Klinik nicht...

mehr
Neurologie