Beiträge aus Medizin und Forschung

Zweitgeneration überzeugt bei FL

Der Anti-CD20-Antikörper Obinutuzumab könnte sich als Favorit für die Erstlinie des CD20-positiven follikulären Lymphoms etablieren. Denn auch für...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Immuntherapie punktet beim malignen Melanom

Die Immuntherapie kann das Überleben von Patienten mit fortgeschrittenem Melanom signifikant und nach den neuesten Studiendaten auch nachhaltig...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Grippegeimpfte landen seltener auf der Intensivstation

Die jährliche Grippeimpfung schützt längst nicht jeden vor der Infektion, mildert den Krankheitsverlauf aber deutlich ab. Gerade bei Risikopersonen...

mehr
Infektiologie

Nierenkrebs: Positive Daten mit Checkpoint-Inhibitor plus Tyrosinkinase-Hemmer

In der Zweitlinie des metastasierten Nierenzellkarzinoms sind Checkpoint-Inhibitoren bereits empfohlener Standard. Jetzt dringen diese Substanzen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Bauchspeck schadet Herz und Kreislauf

Es muss nicht immer eine generelle Adipositas sein. Allein ein „Bierbauch“ erhöht schon das Risiko für Herzkrankheiten und Schlaganfälle.

mehr
Kardiologie , Diabetologie

HIV: Ibalizumab senkt die Viruslast deutlich, allerdings nicht immer

Ein neuer Antikörper kann HI-Viren den Zutritt zu Immunzellen verwehren. Eine Phase-III-Studie dokumentiert die klinische Wirksamkeit bei...

mehr
Infektiologie

Ach, die paar Gelenke

Patienten mit oligoartikulärer Psoriasis-Arthritis erwartet ein weniger günstiger Verlauf als diejenigen mit polyartikulärer Erkrankung. Sie erhalten...

mehr
Medizin und Markt Dermatologie , Rheumatologie