Beiträge aus Medizin und Forschung

Frühes Zervixkarzinom besser offen operieren

Zervixkarzinome im Frühstadium werden immer öfter per minimalinvasiver statt offener Hysterektomie behandelt. Doch das moderne OP-Verfahren...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Kriterien für die Niedrigdosierung von NOAK manchmal nicht gegeben

Seit den NOAK erhalten immer mehr Patienten mit Vorhofflimmern eine orale Antikoagulation zur Schlaganfallprophylaxe. Allerdings nicht immer in der...

mehr
Medizin und Markt

Umstrittener Erstlinien-ARNI: Debatte um die optimale Herzinsuffizienztherapie

„Die Frage ist nicht, ob wir den ARNI statt konventioneller RAS-Blocker benutzen sollten, sondern wann“, meint Dr. Milton Packer. Und er hat auch...

mehr
Kardiologie

Halluzinationen im Praxisalltag richtig einordnen

Jeder Zehnte halluziniert im Laufe seines Lebens, Kinder etwas häufiger als Erwachsene. Aber handelt es sich dabei immer um ein pathologisches...

mehr
Psychiatrie , Neurologie

Es hat sich ausgeschuppt

Die Plaque-Psoriasis gilt heute als chronisch entzündliche Erkrankung, bei der Zytokine eine große Rolle spielen. Sie gezielt auszuschalten,...

mehr
Medizin und Markt

Omega-3-Fettsäuren ohne Nutzen bei Herz-Kreislauf-gesunden Diabetespatienten

Die Ergebnisse verschiedener Beobachtungsstudien deuten darauf hin, dass Menschen, die regelmäßig Omega-3-Fettsäuren – z.B. in Form von Fischöl – zu...

mehr
Diabetologie , Kardiologie

Krank und dick durch Verkehrslärm

Dauerhaftes Getöse von Autos, Flugzeugen und Zügen geht Betroffenen nicht nur gehörig auf die Nerven – sondern auch auf Herz, Lunge und Hüften. Das...

mehr
Kardiologie , Psychiatrie