Beiträge aus Medizin und Forschung

So schützen Sie sich vor Fehldiagnosen

Hinterwand­infarkt verkannt! Legionellen­pneumonie übersehen! Sind es junge Ärzte, schlechte Ärzte, müde Ärzte, denen Fehldiagnosen unterlaufen?...

mehr

90% der Schlaganfälle beruhen auf zehn modifizierbaren Risiken

Ein Diabetes mellitus wird oft erst diagnostiziert, wenn es als Komplikation bereits zu einem Schlaganfall kam. Früherkennung und konsequente...

mehr
Diabetologie

Weniger Atrophie bei geistig fitten Senioren

Sogenannte Super-Agers faszinieren Hirnforscher. Was ist anders an den Gehirnen der Ü80-Jährigen, dass sie wie mentale Jungbrunnen erscheinen?

mehr
Neurologie

Dysphagie-Therapie ist leicht zu schlucken

Heilend, kompensatorisch, adaptiv oder medikamentös begleitend: Die Therapie der Dysphagie hat viele Ansätze. Und die meisten Fehlfunktionen lassen...

mehr

Kranke Schilddrüse spielt im Alter Versteck

Bei Senioren wird eine gestörte Schilddrüsenfunk­tion häufig übersehen. Denn im Alter verändern sich die klassischen Symptome einer Hypo- und...

mehr

Cellulite: Was wirklich gegen die Krater in Oberschenkeln und Po hilft

Die neue Shorts sitzt eigentlich wunderbar, doch die Dellen an den Oberschenkeln trüben den Anblick erheblich. In den Medien gibt es zahlreiche...

mehr

Klare Sicht nach grauem Star

Beim grauen Star bereichern neue Techniken stetig das Therapiearsenal. Statt der früher üblichen dicken Brille kommen Kataraktpatienten heute ganz...

mehr