Beiträge aus Medizin und Forschung

Klimakterium: Hormontherapie lässt viszerales Fett purzeln

Klimakterische Beschwerden bekämpfen und nebenher 1–2 Kilo abspecken. Genau diesen Zusammenhang deutet eine Studie jetzt an.

mehr

Pulmorenales Syndrom: ANCA-Vaskulitis ist häufigster Verursacher

Dass ein Nierenschaden als erstes Symptom einer Immunerkrankung auffällt, die dann auch die Lunge schädigt, kommt selten vor. Trotzdem ist es...

mehr
Pneumologie

Antiemetika machen beim Cannabinoid-Hyperemesis-Syndrom schlapp

Ihr Patient erbricht sich tagelang. Unter der heißen Dusche fühlt er sich kurzfristig besser. Das kann bei chronischen Kiffern vorkommen und nennt...

mehr
Pneumologie , Gastroenterologie

Runter mit dem Gewicht bei HBV-Infektion

Ein hoher BMI geht mit einem höheren Risiko für das hepatozelluläre Karzinom einher. Das gilt auch für Patienten mit chronischer...

mehr
Gastroenterologie

Sarkoidose: Klinische Erfahrung und Expertenmeinung dominieren die Therapieempfehlungen

Ihre Ursache ist unbekannt, der klinische Verlauf nicht vorhersehbar und die Therapie oft unbefriedigend. Fast 150 Jahre nach ihrer Erstbeschreibung...

mehr
Pneumologie

CPAP-Maske rückt wegen hoher Koinzidenz von Vorhofflimmern und Schlafapnoe in den Fokus

Viele Patienten mit Vorhofflimmern leiden unter einer obstruktiven Schlafapnoe. Umgekehrt wirken die Atemaussetzer arrhythmogen. Vor allem wenn...

mehr
Pneumologie , Kardiologie

Ein Panzerherz muss vom Perikard befreit werden

Die Pericarditis constrictiva ist apparativ häufig nur schwer von einer restriktiven Kardiomyopathie zu unterscheiden. Ein Blick auf die Laborwerte...

mehr
Kardiologie