Beiträge aus Medizin und Forschung

Plättchenhemmer im DEGAM-Check

Bei Ihrem Infarktpatienten steht die Indikation zur doppelten Plättchenhemmung. Aber wie lange sollte sie erfolgen? Und mit welchen Wirkstoffen? Um...

mehr
Kardiologie

Ermutigend: PARP-Inhibitor beim BRCA-mutierten Mammakarzinom

Die Bedeutung der PARP-Inhibition beim BRCA-mutierten Mammakarzinom wird seit Jahren untersucht. In einer randomisierten Phase-II-Studie verbesserte...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Schon der Verdacht auf ischämische Kolitis verlangt umgehendes Handeln

Akute Beschwerden, die im Verlauf zunehmen: Das kennzeichnet die ischämische Kolitis. Sie trifft oft ältere Menschen mit verschiedenen...

mehr
Gastroenterologie

Thrombozytopenie-Auslösern auf der Spur

Seit ein paar Wochen leidet die 58-Jährige zunehmend unter blutigen oralen Schleimhautläsionen, Teerstuhl und Petechien an den Unterschenkeln. Die...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Scharf Gewürztes auf dem Teller
 lässt Menschen länger leben

Wer beim Würzen gerne zu scharfen Chilis greift, tut damit möglicherweise was Gutes für seine Gesundheit: Scharfesser scheinen eine deutlich geringere...

mehr
Gastroenterologie , Kardiologie

Verkalkte Gefäße doch nicht durch Fette? Chirurg will jahrzehntelange Lehrmeinung zur Atherosklerose über Bord werfen

Zellmüll statt Lipide, Wand außen statt innen kaputt: So lässt sich die Theorie eines renommierten Herzchirurgen zur Pathogenese der Atherosklerose in...

mehr

Schiene und Maske teils gleichauf in der Schlafapnoe-Therapie

Bei der Therapie der obstruktiven Schlafapnoe hat sich einiges geändert. So werden u.a. die Unterkiefer-Protrusionsschienen in der neu überarbeiteten...

mehr
Pneumologie