Beiträge aus Medizin und Forschung

Hyperthyreose: TSH normalisieren senkt das Frakturrisiko postmenopausaler Frauen

Manifeste und latente Hyperthyreosen erhöhen das Frakturrisiko vor allem bei postmenopausalen Frauen. Eine Optimierung von Schilddrüsenhormonwerten...

mehr

Einzelner Bluttest ermittelt Chronotypen: Untersuchung soll Pharmakotherapien verbessern

Ist es bald vorbei mit Anweisungen wie „eine Tablette morgens“? Experten halten individuelle Einnahmezeiten für Lerchen und Eulen für sinnvoll. Ein...

mehr

Tuberkulose nachimpfen: Durch Auffrischung besser geschützt

Menschen mit Tuberkulose-Grundimmunisierung profitieren von einer zweiten Spritze. Und dabei schneidet die gute alte BCG-Vakzine besser ab als ein...

mehr
Infektiologie , Pneumologie

Das Thema Männer-Brustkrebs wird sträflich vernachlässigt

Einen Mann zur Mammographie schicken? Ungewöhnlich zwar, aber sehr wohl möglich. Gerade weil das typische Frauenleiden beim Mann so selten vorkommt,...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Geringe Procalcitoninwerte im Blut halten Ärzte nicht von der Verordnung von Antibiotika ab

Bei Verdacht auf Infektionen der unteren Atemwege soll der Procalcitoninspiegel helfen, die unnötige Antibiotika­gabe zu verhindern. Doch das...

mehr
Pneumologie , Infektiologie

Sturzprophylaxe bei Knochengesunden: Vitamin D fällt in Ungnade

Knochengesunden Älteren wird nun offiziell von einer Vitamin-D-Ergänzung zur Sturzprophylaxe abgeraten. Der primär­präventive Effekt auf Frakturen...

mehr

Die Highlights vom ESC 2018: Hypertonie-Guideline und neue Studiendaten

Was bedeuten die Neuigkeiten vom Europäischen Kardiologenkongress für Sie in der Praxis? In unserem Video-Special fassen die zentralen...

mehr
Kardiologie Kongress 2018