Beiträge aus Medizin und Forschung

Pädiatrische B-ALL: CATCAR weisen geringere CD19-Affinität auf

Trotz initial guter Wirksamkeit kämpfen Onkologen bei der CAR-T-Zell-Therapie mit zwei Problemen: Zum einen erleiden einige pädiatrische Patienten mit...

mehr
Onkologie • Hämatologie CAR-T-Zell-Meeting 2021

Cyproteronacetat fördert die Entwicklung von Hirnhauttumoren

Auf den Zusammenhang zwischen der Einnahme Cyproteronacetat und der Entwicklung von Meningeomen wird schon seit längerem hingewiesen. Nun liefert...

mehr
Neurologie

Hochintensives Intervalltraining bringt HFpEF-Patienten keinen Vorteil

Ob verschärft im Intervall oder moderat über die Woche verteilt: Die Art eines körperlichen Trainings hat keinen Einfluss auf die Belastbarkeit von...

mehr
Kardiologie

CAR-T: Real-World-Daten gleichen annähernd denen aus klinischen Studien

CAR-T-Zell-Register sind wertvolle Instrumente, um Real-World-Daten zu Wirksamkeit und Sicherheit der zellulären Therapien zu sammeln. Erste...

mehr
Onkologie • Hämatologie CAR-T-Zell-Meeting 2021

Multiples Myelom: Effektivität von CAR-T-Zellen erhöhen

Gegen BCMA gerichtete CAR-T-Zellen sind in der Therapie von Patienten mit Multiplem Myelom effektiv. Die Wirksamkeit kann aber noch gesteigert werden,...

mehr
Onkologie • Hämatologie CAR-T-Zell-Meeting 2021

Den Metastasen trotzen

Bei Frauen mit intensiv vorbehandelten HER2-positiven Brusttumoren liefert Trastuzumab-Deruxtecan, ein neuartiges Antikörper-Wirkstoff-Konjugat,...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

CAR-T-Zellen: Neues zu Effektivität, Prognosemarkern, Bridging-Therapie und Prophylaxe

Patienten mit hämatologischen Erkrankungen scheinen langfristig von CAR-T-Zellen zu profitieren. Neue Erkenntnisse wurden kürzlich auch zu...

mehr
Onkologie • Hämatologie CAR-T-Zell-Meeting 2021

Shisharauchen steigert das Schlaganfallrisiko

Patienten mit hohem Schlaganfallrisiko sollten lieber die Finger von Shishas lassen, denn sonst droht nicht nur ein tatsächlicher Hirninsult, sondern...

mehr
Angiologie , Neurologie

Kopf-an-Kopf-Überlegenheit beim metastasierten HER2-positiven Brustkrebs

Der chimäre, gegen HER2 gerichtete Antikörper Margetuximab verlängerte in der SOPHIA-Studie im Vergleich zu Trastuzumab das progressionsfreie...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Meningeosis neoplastica: ohne Liquor keine Diagnose

Fällt ein Tumorpatient durch eine untypische Kombination fokal-neurologischer Symptome auf, liegt der Verdacht auf eine Meningeosis neoplastica...

mehr
Neurologie , Onkologie • Hämatologie

Fusionsproteine unabhängig von der Krebsentität angehen

Aktuelle Daten bestätigen die die langfristigen Effekte von Larotrectinib bei TRK-Fusionstumoren, und zwar über alle Altersgruppen hinweg. Das...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Reiserückkehrer mit Fieber und Magen-Darm-Symptomen auf Typhus untersuchen

Bei Reiserückkehrern mit Fieber und Magen-Darm-Symptomen ist Typhus eine wichtige Differenzialdiagnose. Behandelt wird zunächst kalkuliert mit...

mehr
Infektiologie

Hohe Evidenz von Rivaroxaban bei besonders schutzbedürftigen Patienten

Nicht Vitamin-K-abhängige orale Antikoagulanzien (NOAK) sind aus der Versorgung von Patienten mit Antikoagulationsbedarf nicht mehr wegzudenken.(1),(2...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie

COVID-19 als Katalysator der Impfstoffforschung

Der Druck, eine effektive SARS-CoV-2-Vakzine zu entwickeln, hat auch die Geschwindigkeit in der Erforschung anderer Impfstoffe und Technologien...

mehr
Medizin und Markt Infektiologie

Aufklärung über Kortikosteroide fördert Therapietreue junger Asthmatiker

Kortikoidsprays bilden den Eckpfeiler der Asthmatherapie. Doch ihre Verordnung löst gerade bei Eltern betroffener Kinder häufig Sorgen aus. Das...

mehr
Pneumologie

Stent kann bei extrakranieller Dissektion der Halsschlagader die Prognose bessern

Einen Riss in der Halsschlagader behandelt man für gewöhnlich konservativ. Dabei scheint ein Eingriff häufig die bessere Wahl zu sein.

mehr
Angiologie

Diabetestherapie von Senioren: Höheres Hypoglykämierisiko beachten!

Ältere Diabetiker haben ein größeres Hypoglykämierisiko als jüngere. Doch viele Therapiestudien schließen sie erst gar nicht ein. Nun haben...

mehr
Diabetologie

Transplantations-Patienten lange nachbeobachten

Stammzelltransplantationen können Leben retten – gehen allerdings teilweise mit schweren Komplikationen wie koronaren Herzerkrankungen einher....

mehr
Onkologie • Hämatologie

Bei Hepatitis Risikogruppen nicht vergessen

Die WHO und auch die Bundesregierung möchten dem Hepatitis-C-Virus erklärtermaßen den Garaus machen. Deshalb ist die HCV-Testung nun auch Teil der...

mehr
Medizin und Markt Infektiologie , Gastroenterologie

Claudicatio ohne PAVK entsteht oft durch Popliteakompression

Bei einer intermittierenden Claudicatio denkt man sicher als erstes an die PAVK. Was aber, wenn ein junger, sonst gesunder Mensch damit vor Ihnen...

mehr
Angiologie

Malaria-Überträger Anopheles stephensi breitet sich aus

Urbane Regionen sind bislang von Malaria verschont. Denn Anophelesmücken legen ihre Eier nur in sauberes Wasser. Eine nach Afrika eingewanderte Art...

mehr
Infektiologie

Amputationen verhindern: PAVK-Patienten profitieren von dualer Plättchenhemmung

Die Prognose der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit bleibt schlecht. Trotz aller Innovationen geht die Rate der Major-Amputationen nicht...

mehr
Angiologie