Beiträge aus Medizin und Forschung

Experten fordern Umstellung der Helicobacter-Eradikation

Nach vier Jahren war es wieder soweit: Ein Konsensusreport für den Umgang mit Helicobacter-pylori-Infektionen wurde veröffentlicht. Aufgrund...

mehr

50 cm langen Fremdkörper aus Harnröhre entfernt - Der Arzt als Drahtzieher

Später Nachmittag, gleich Feierabend – von wegen. Kurz vor Ende der Sprechstunde steht noch ein ungewöhnlicher Fall auf der Matte ...

mehr
Kasuistik

Neues Hüftgelenk im hohen Alter en vogue

Immer mehr hochbetagte Menschen lassen sich ein neues Hüftgelenk einbauen, um ihre Mobilität zu erhalten. Dieser Eingriff ist selbst bei über...

mehr

Wie sollen Hausärzte ihrer Schlüsselrolle bei Schmerzpatienten nur gerecht werden?

Millionen Menschen sind schmerzkrank. Für die wenigen Experten sind es viel zu viele. Die Hauptlast bleibt daher bei den Hausärzten. Sie müssen...

mehr

Passende Pilztherapie für Groß und Klein

Randbetont und schuppend – bei dieser Konstellation steht schnell die Diagnose eines Hautpilzes. Die Behandlung gestaltet sich jedoch deutlich...

mehr

Das Wetter ist nicht an allem schuld

Viele machen schlechtes Wetter für ihre Rücken- und Arthroseschmerzen verantwortlich – doch jetzt lässt eine neue Studie sie im Regen stehen.

mehr

Prostata-Diagnostik: Erst mal ein MRT?

Die Crux bei der Diagnostik des Prostatakarzinoms sind die PSA-Wert-getriggerten Biospien. Denn damit werden viele klinisch nicht relevante Tumoren...

mehr
Onkologie • Hämatologie