Beiträge aus Medizin und Forschung

Immuntherapie beim Urothelkarzinom nachhaltig wirksam

Auch bei längerer Nachbeobachtung erreicht die Zweitlinientherapie mit Nivolumab beim metastasierten Blasenkarzinom eine hohe Effektivität mit einer...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Defekter RNA ins Handwerk pfuschen

Mutierte Gene ausschalten, ohne direkt ins Genom einzugreifen: Die RNA-Interferenz macht’s möglich. Das erste entsprechende Medikament steht jetzt...

mehr
Medizin und Markt Neurologie

HIV: Ibalizumab senkt die Viruslast deutlich, allerdings nicht immer

Ein neuer Antikörper kann HI-Viren den Zutritt zu Immunzellen verwehren. Eine Phase-III-Studie dokumentiert die klinische Wirksamkeit bei...

mehr
Infektiologie

Ach, die paar Gelenke

Patienten mit oligoartikulärer Psoriasis-Arthritis erwartet ein weniger günstiger Verlauf als diejenigen mit polyartikulärer Erkrankung. Sie erhalten...

mehr
Medizin und Markt Dermatologie , Rheumatologie

Genetische Subgruppen bei myeloproliferativen Neoplasien identifiziert

Die Suche nach genetischen Mustern bei myeloproliferativen Neoplasien führte britische Forscher zu einem neuen Klassifikationsmodell, das – so die...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Individuelles Vorgehen bringt Brandwunden zum Abheilen

Erstgradig, zweitgradig, drittgradig – die Therapie von Verbrennungen richtet sich ganz wesentlich nach deren Ausmaß. Schmerzarm soll die Behandlung...

mehr
Dermatologie

Tuberkulostatikum: DNA-Sequenzierung des Erregers sagt Wirksamkeit voraus

Viele Tuberkulose-Patienten sprechen nicht mehr auf die gängigen Antibiotika an. Eine Testung sämtlicher Tuberkulostatika mit Kulturen ist jedoch...

mehr
Pneumologie