Beiträge aus Medizin und Forschung

Das Nussknackersyndrom kommt häufiger vor, als man denkt

Seit mehreren Monaten leidet die normgewichtige 24-Jährige unter linksseitigen Unterbauchschmerzen – meist rund um die Periodenblutung. Klarer Fall...

mehr
Kasuistik

Knifflige Lage bei chronisch Kranken am Steuer

Nicht jede Person hinterm Steuer ist gesundheitlich in guter Verfassung. Vor allem bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist die Fahrtauglichkeit manchmal...

mehr
Kardiologie

Football schadet früh dem Hirn

Schon nach einer Saison sind bei jungen Football-Spielern in MRT und Magnetenzephalographie Veränderungen der weißen bzw. grauen Substanz erkennbar....

mehr
Neurologie

Diese Fallstricke lauern bei dementen multimorbiden Patienten

Demente Patienten sind selten „nur“ dement, oft bringen sie einen ganzen Strauß somatischer Begleiterkrankungen mit. Die Betreuung überfordert den...

mehr
Neurologie

Computerprogramm dämpft den Phantomschmerz

Fast ein Drittel der Patienten klagt nach Amputation einer Gliedmaße über Phantomschmerzen. Neueste Techniken wie die virtuelle Wahrnehmung können den...

mehr
Neurologie

Interdisziplinäre Initiative schafft Bewusstsein für „United Airways“

Das Kompetenz-Kolleg United Airways existiert seit letztem Jahr. Warum es ins Leben gerufen wurde und was genau sein Anliegen ist, verrät Privatdozent...

mehr
Medizin und Markt

Hochintensives Intervalltraining bringt vor allem Herz und Kreislauf in Schwung

Beim hochintensiven Intervalltraining (HIIT) wechseln sich kurze, intensive Belastungsphasen mit weniger aktiven bzw. Ruhepausen ab. Bei weniger...

mehr
Kardiologie