Beiträge aus Medizin und Forschung

Auch Immuntherapeutika überschreiten die Grenze zur Magen-Darm-Schädigung

NSAR und Zyto­statika haben sich in Sachen gastrointestinale Schäden ja schon einen Namen gemacht. Newcomer auf diesem Gebiet sind die Antikörper zur...

mehr
Gastroenterologie

Photodynamische Therapie überzeugt nicht nur bei aktinischen Keratosen

Aktinische Keratosen, Basaliome, M. Bowen – bei diesen Indikationen hat sich die photodynamische Therapie längst etabliert. Inzwischen kommen immer...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Laien können den HIV-Selbsttest so gut wie Professionelle

HIV-Tests zur Selbstanwendung sollen eine Lücke im System schließen und Menschen erreichen, die sich z.B. vor Stigmatisierung fürchten. Kritiker...

mehr
Infektiologie

Diätpillen mit Grüntee-Extrakt schädigen die Leber

Kann grüner Tee bzw. dessen Extrakt gefährlich werden? Teetrinker zumindest können aufatmen, für sie scheint der Konsum unbedenklich....

mehr
Gastroenterologie

Vorhofflimmern per Smartwatch detektieren

Eine App ist in der Lage, Vorhofflimmern anhand von Smartwatch-Daten zu erkennen. Bei stationären Patienten gelingt das schon fast so gut wie mit...

mehr
Kardiologie

Erschreckende Unter- und Fehlversorgung bei Patienten mit Tumorschmerzen in Deutschland

Mehr als die Hälfte der Patienten mit tumorbedingten Dauerschmerzen erhalten keine angemessene Analgesie und über 70 % keine angemessene Therapie...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Kurzsichtigkeit: Starke Myopie bringt das Augenlicht ernsthaft in Gefahr

Eine neue Brille genügt nicht: Kurzsichtige Patienten sollten sich regelmäßig augenärztlich untersuchen lassen. Besonders dringlich ist dies bei...

mehr