Beiträge aus Medizin und Forschung

Verfügbare Pneumokokken-Impfstoffe sind im Alter nicht gut genug

Ab dem 60. Lebensjahr sollte sich jeder laut STIKO-Empfehlung gegen Pneumokokken immunisieren lassen. Das derzeitige Impfstoffangebot halten zwei...

mehr
Infektiologie

Plättchen hemmen, aber wie?

Der Stent ist gelegt und ASS braucht nun einen Spielpartner. Aber welchen und wie lange? Und was tun, wenn es blutet? Ein Expertenteam gibt Anworten. ...

mehr
Kardiologie

Schlafen im Nachtdienst: Schichtarbeit besser überstehen

Durchwachte Nächte sind im Krankenhaus ein ungeliebter, aber unvermeidlicher Teil des ärztlichen Berufs. Wer im Vorfeld keine Schlafschuld aufbaut,...

mehr
Psychiatrie

Salat­allergie: Atemnot und Urtikaria nach einer Portion Rucola

Anaphylaktischer Schock aufgrund einer Salat­allergie – so was gibt es! Auch Kohl birgt dann Lebensgefahr.

mehr
Allergologie

Inkarzeration erkennen und bei Bauchschmerzen auch an innere Hernien denken

Eine äußere Hernie zu untersuchen bereitet meist keine Probleme. Mit der Zunahme laparoskopischer Eingriffe müssen Sie bei unklaren Bauchschmerzen...

mehr
Gastroenterologie

Pflanzenkraft entspannt die Körpermitte

Um einen Reizdarm von anderen funktionellen Darmbeschwerden abzugrenzen, müssen Sie genau hinschauen. Meist geht es um mehr als ein paar...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Eingeschränkte Fahrtüchtigkeit durch Antidepressiva hat auch für den Arzt Konsequenzen

Eingeschränkte Psychomotorik, verringerte Reaktionsfähigkeit, Sedierung – es gibt viele gute Gründe, sich mit manchen Antidepressiva nicht ans Steuer...

mehr
Psychiatrie