Beiträge aus Medizin und Forschung

Brustkrebs: Risiko für kolorektale Karzinome verfünffacht

Mehrere Untersuchungen haben bereits eine Assoziation zwischen Brust- und Darmkrebs vermuten lassen. Eine populationsbasierte Studie untermauert nun...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Chronisch Nierenkranken drohen schwere nutritive Defizite

Eingeschränkte Toleranz gegenüber Nährstoffen, aber auch rasch einsetzende Mangelzustände: Die Ernährungstherapie für chronisch Niereninsuffiziente...

mehr
Gastroenterologie

Einzelner Bluttest ermittelt Chronotypen: Untersuchung soll Pharmakotherapien verbessern

Ist es bald vorbei mit Anweisungen wie „eine Tablette morgens“? Experten halten individuelle Einnahmezeiten für Lerchen und Eulen für sinnvoll. Ein...

mehr

Antikonvulsiva sind bei Rückenschmerz für die Katz

Wenn die üblichen Schmerzmittel den chronischen Rücken- oder Ischiasschmerz nicht ausreichend lindern, werden häufig Koanalgetika wie Gabapentin und...

mehr

Europäische Leitlinie zur Hypertonie – die Grenze bleibt bei 140/90

Die europäischen Fachgesellschaften haben ihre Bluthochdruck-Leitlinien aktualisiert. An Klassifikation und Definition der Hypertonie ändert sich...

mehr
Medizin und Markt

Konkrete Vorgaben für Gallensteine

Sono oder ERC, Antibiotika ja/nein, frühe versus späte OP: Rund um Diagnositk und Therapie des Steinleidens in Gallenblase und -gängen herrschen...

mehr

Tuberkulose nachimpfen: Durch Auffrischung besser geschützt

Menschen mit Tuberkulose-Grundimmunisierung profitieren von einer zweiten Spritze. Und dabei schneidet die gute alte BCG-Vakzine besser ab als ein...

mehr
Infektiologie , Pneumologie