Beiträge aus Medizin und Forschung

Zeckenstich kann zur Allergie auf rotes Fleisch führen

Eine Zecke, die eine Allergie gegen Fleisch bis hin zum anaphylaktischen Schock auslöst? Zugegeben, das klingt weit hergeholt. Doch es scheint...

mehr
Allergologie , Infektiologie

Tief Durchatmen im Device-Dschungel

Kortikosteroide haben einen schlechten Ruf. Dabei können sie Asthmatikern das Leben retten und bei Pollenallergikern eine chronische Sinusitis...

mehr
Pneumologie

Orthopäden erklären, für wen ein Meniskusersatz sinnvoll ist

Ein teilweiser oder vollständiger Meniskusverlust bringt Stabilität und Biomechanik des Kniegelenks durcheinander und zieht fast immer Sekundärschäden...

mehr

Biopsie beim Pankreaskrebs – verzichtbar?

Die aktualisierte S3-Leitlinie Exokrines Pankreaskarzinom stammt von 2013. Ihre Gültigkeit wurde gerade bis Ende 2018 verlängert. Diskussionspotenzial...

mehr
Onkologie • Hämatologie

„Sofortige Appendektomie ist schlicht Blödsinn“

„Umgehend operieren“ hört man bei der akuten Appendizitis immer wieder. Dabei beruht diese Forderung auf teils überholtem Wissen. Immer mehr Studien...

mehr

Thrombozytose: Wenn es vor Blutplättchen nur so wimmelt

Eine Thrombozytose wird meist zufällig diagnostiziert, denn die Betroffenen sind in der Regel asymptomatisch. Differenzialdiagnostisch muss eine Reihe...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Elektrisierende Aussichten für den Darm: Vagusnervstimulation lindert Crohn und Colitis

Die Stimulation des Nervus vagus erzielt antiinflam­matorische Effekte und könnte so eine Option für Patienten mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa...

mehr
Gastroenterologie