Beiträge aus Medizin und Forschung

Vorsicht Rheumafalle! Verdacht entpuppte sich unter dem Mikroskop als falsch

Wie schnell Symptome in die Irre führen können, zeigt das folgende Fallbeispiel, in dem anfänglich alles auf eine rheumatoide Arthritis hindeutete....

mehr
Rheumatologie

Gegen frühe Arthritis in die Offensive

Bei früher Arthritis erst mal zuwarten? Das kann die Gelenke gefährden! Deshalb sollten Patienten mit ungünstiger Prognose schon im Stadium der...

mehr
Rheumatologie

High Noon: Opioide aus der Nachbarschaft geerbt

Ohne Anleitung und Aufsicht eines Arztes den schmerzhaften Gelenkverschleiß mit Opioiden zu behandeln geht nicht immer gut aus. Dies wird im folgenden...

mehr

Evidenz zur Therapie von androgenetischer Alopezie fällt eher spärlich aus

Dichtes Haar gilt als Zeichen für Jugend, Gesundheit und Erfolg. Haarausfall hingegen kann massiven Psycho­stress auslösen. Zumindest für die...

mehr

COPD: Vier Punkte beugen Exazerbationen vor

COPD-Exazerbationen gilt es unbedingt zu verhindern, weil jede schwere Exazerbation den Patienten Lungenfunktion kostet und die Prognose...

mehr
Pneumologie

Alten Herren reicht die empfohlene Menge Eiweiß

Generell wird für Erwachsene eine tägliche Proteinaufnahme von 0,8 g/kg KG empfohlen. Offenbar kommen auch ältere Männer damit aus, wie sich jetzt...

mehr

Verdauungsapparat gut aufgelegt

Gastrointestinale Erkrankungen wie Reizdarmsyndrom, Divertikelkrankheit und Colitis ulcerosa lassen sich mithilfe von Mikroorganismen behandeln. Denn...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung