Beiträge aus Medizin und Forschung

Der Urinstix kostet wenig, geht schnell und kann die Dialysepflicht abwenden

Unterschätzen Sie nicht den simplen Urinstreifentest. Einer 71-Jährigen hätte er die Nierenersatztherapie ersparen können, wäre er früher...

mehr

Spontanpneumothorax: Neue S3-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie

Pro Jahr sehen Deutschlands Ärzte rund 10 000 Spontanpneumothoraces. Die Therapie richtet sich maßgeblich nach der Unterscheidung zwischen primärer...

mehr
Pneumologie

Ärzte beurteilen ihre Kommunikation schlechter als Patienten

Sie glauben, das Gespräch mit Ihrem Patienten lief nur mäßig gut? So geht es vielen Hausärzten. Dabei zeichnet eine externe Analyse ein ganz anderes...

mehr

Klimakterium: Hormontherapie lässt viszerales Fett purzeln

Klimakterische Beschwerden bekämpfen und nebenher 1–2 Kilo abspecken. Genau diesen Zusammenhang deutet eine Studie jetzt an.

mehr

Pulmorenales Syndrom: ANCA-Vaskulitis ist häufigster Verursacher

Dass ein Nierenschaden als erstes Symptom einer Immunerkrankung auffällt, die dann auch die Lunge schädigt, kommt selten vor. Trotzdem ist es...

mehr
Pneumologie

Eigenständigkeit betagter Patienten fördern

„Je älter ein Diabetes­patient, desto mehr ist er an einer einfachen Therapie interessiert“, betonte Dr. Andreas Lueg, in einer Schwerpunktpraxis...

mehr
Medizin und Markt

Die neue Leitlinie zur „Therapie des Typ-1-Diabetes“

Die zweite Auflage der S3-Leitlinie „Therapie des Typ-1-Diabetes“ ist seit wenigen Wochen verfügbar. Leitlinienkoordinator Professor Dr. Thomas Haak...

mehr
Diabetologie