Beiträge aus Medizin und Forschung

Postkoitale Dysphorie: Angst, Unruhe und Depressionen nach dem Orgasmus

Auf den Höhepunkt folgt der Katzenjammer: Vier von zehn Männern ist nach dem Orgasmus zum Heulen zumute, meldete kürzlich die „Bild“. Und auch so...

mehr
Psychiatrie

Demenzdiagnose: Mit Routinedaten lassen sich bislang unerkannt Erkrankte identifizieren

Schätzungen zufolge sitzt etwa die Hälfte aller Patienten mit einer Alzheimerdemenz im Wartezimmer, ohne jemals eine formale Diagnose erhalten zu...

mehr
Psychiatrie

Schilddrüsenkrebs im Blut finden: Die neuen Calcitonin-Assays sind einfacher und zuverlässiger

Bei der Struma nodosa können Ärzte durch routinemäßiges Messen des Tumormarkers Calcitonin medulläre Schilddrüsenkarzinome zuverlässig erkennen....

mehr
Onkologie • Hämatologie

Masern: Impfskepsis wohl nicht der Grund für fehlenden Infektionsrückgang

Masern gelten als typische Kinderkrankheit – werden sie deshalb immer noch unterschätzt? Die Zahl der Infektionen jedenfalls bleibt seit Jahren...

mehr
Infektiologie

Prädikat besonders wertlos: Fragwürdige Impfdoku macht auf seriös und sollte alle Ärzte auf den Plan rufen

Lebendimpfstoffe sind gut, Totimpfstoffe schlecht. Dieses Fazit gibt der Dokumentarfilm „Eingeimpft“ Eltern und jungen Paaren mit auf den Weg....

mehr
Infektiologie

#PAH_Nachbarn: Social Media-Aufklärungskampagne von Cramer-Gesundheits-Consulting und Lungenhochdruckpatienten

Die Kommunikationsagentur Cramer-Gesundheits-Consulting (CGC) startete am 15. August die Social Media-Kampagne #PAH_Nachbarn mit und für Patienten mit...

mehr
Medizin und Markt

Zunehmend finden Ärzte im ländlichen Raum keinen Nachfolger und schließen ihre Praxen, nicht selten trifft es dann auch die Apotheke nebenan. Folge:...

mehr
Medizin und Markt 1A-Award