Beiträge aus Medizin und Forschung

Morbus Osler: Prädiktoren für ein erhöhtes Sterberisiko

Bei richtiger Behandlung haben Patienten mit hereditärer hämorrhagischer Teleangiektasie eine relativ gute Prognose. Es gibt aber drei Faktoren, die...

mehr
Angiologie

Palliativmedizin für COPD-Patienten

Palliativmedizin sollte nicht nur auf Tumorkranke beschränkt. Die Maßnahmen sind auch bei terminaler COPD angebracht.

mehr
Pneumologie

ADHS und Sucht per Kombinationstherapie gleichzeitig behandeln

Bei klarer Diagnose einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung gelten Stimulanzien als Therapeutika der Wahl. Tritt die Störung zusammen mit...

mehr
Psychiatrie

Fibromyalgie: Symptome ändern sich im Alter

Die Fibromyalgie kennt man vor allem als Erkrankung des mittleren Alters. Doch meist begleitet sie Betroffene ein Leben lang. Dabei verändert sie...

mehr
Rheumatologie

Übelkeit bei Palliativpatienten: Symptome behandeln und nach Ursachen fahnden

Über zwei Drittel aller Krebskranken und rund die Hälfte aller anderen Patienten in einer palliativen Situation leiden an Nausea und/oder Emesis. Die...

mehr
Gastroenterologie

Parkinsonpatienten entwickeln häufig auch respiratorische Funktionsstörungen

Seit der ersten Beschreibung des M. Parkinson weiß man, dass die Kranken auch respiratorische Symptome haben. Deren Prävalenz scheint aber...

mehr
Pneumologie , Neurologie

Neue Therapieoptionen bei Hämophilie

Die Hämophilie­behandlung soll Blutungsepisoden vorbeugen und damit die Mortalität senken. Durch neue Therapieoptionen, die in den letzten Jahren...

mehr
Onkologie • Hämatologie