Beiträge aus Medizin und Forschung

Hepatitis C: Direkte Virustatika senken Mortalität und Komplikationen

Direkt wirkende Virustatika scheinen eine chronische Hepatitis C sehr gut in den Griff zu bekommen. Allerdings wird immer wieder von einem höheren...

mehr
Gastroenterologie

AML: Gilteritinib wirkt unabhängig von Ko-Mutationen und hoher FLT3-ITD-Allel-Ratio

Der FLT3-Inhibitor Gilteritinib verlängert das Gesamtüberleben von Patienten mit akuter myeloischer Leukämie und Mutationen im FLT3-Gen. Er ist in...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Intermittierender Tinnitus wohl in erster Linie stressinduziert

Ein Ohrgeräusch hört man entweder akut oder chronisch, heißt es in den Leitlinien. Außer Acht gelassen wird dabei die wohl häufigste Form des...

mehr

Verstimmten Magen beruhigen

Von Sodbrennen über Völlegefühl hin zu Schmerzen oder Krämpfen: Das Beschwerdebild der funktionellen Dyspepsie ist äußerst bunt. Aber in den meisten...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung Gastroenterologie

Neurodiem – Der direkte Draht zu den Neurowissenschaften

Neurodiem ist ein neues, unabhängiges und kostenfreies Informationsportal, das Ärzten den Informationszugang erleichtert und sie effizient auf dem...

mehr
Medizin und Markt Neurologie

Syphilis kann Gelenkschmerzen, Exantheme und Sehstörungen verursachen

Klagen Ihre Patienten über rätselhafte Arthralgien, Myalgien, Exantheme oder Sehstörungen, sollten Sie einen Blick auf deren Genitalien werfen. Vier...

mehr
Infektiologie

Therapieresistenz bei CML mit Next Generation Sequencing früher nachweisen

Die frühe Aufdeckung von BCR-ABL1-Mutationen kann offenbar die Prognose bei chronischer myeloischer Leukämie beeinflussen. Englische Hämatologen...

mehr
Onkologie • Hämatologie