Beiträge aus Medizin und Forschung

Rasur vor der OP fördert postoperative Wundinfektionen

Wenn nicht grade ein Urwald herrscht, sollte man die Haare im Eingriffsbereich belassen. Außerdem reicht Leitungswasser zur Wundspülung offenbar aus....

mehr

Kardiomyopathie-Risiko korreliert mit dem BMI junger Erwachsener

Je schwerer ein junger Mann im Alter von 18 oder 19 Jahren, desto höher sein Risiko, später an einer Kardiomyopathie zu erkranken. Für die dilatative...

mehr
Kardiologie

Lebensqualität steigern durch individuelle Symptomkontrolle

Bei der Behandlung der stabilen koronaren Herzerkrankung (KHK) wird ein patientenorientierter Behandlungsansatz immer wichtiger. Die im April...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie

Dermatitis durch Tattoo: Vor allem bei roten Farben drohen allergische Reaktionen

„Sichere“ Tattoos gibt es nicht. Neben Wundheilungsstörungen drohen vor allem Allergien und Unverträglichkeits­reaktionen durch die verwendeten...

mehr
Allergologie , Dermatologie

Bei Sensibilisierung gegen Hausstaubmilben eine Immuntherapie starten

Im Kampf gegen Allergien hat die spezifische Immuntherapie seit mehr als 100 Jahren ihren Platz. Asthmatiker erhalten sie allerdings noch immer zu...

mehr
Allergologie , Pneumologie

Bei Rot gehen, bei Grün stehen

In der Praxis herrscht viel Unsicherheit darüber, wie lange man eine Antikoagulation zur Rezidivprophylaxe nach einer venösen Thromboembolie im...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie

AB0-inkompatible Nierentransplantation ist noch immer keine vertretbare Alternative

Es stehen nicht genügend kompatible Spendernieren zur Verfügung. Die AB0-inkompatible Transplantation löst das Problem jedoch nicht: Die Risiken sind...

mehr