Beiträge aus Medizin und Forschung

Entspann dich mal – Jeder dritte Senior verkrampft einmal pro Woche

Je älter, umso verkrampfter: Für Muskeln trifft das tatsächlich zu. Schauen, dass nichts Ernstes dahintersteckt und dann vor allem dehnen – so lassen...

mehr

Impfkalender besser erweitern?

Die Meningokokken­infektion wird oft unterschätzt. Gerade bei Jugendlichen sollte eine Vakzination gegen Neisserien der Gruppe B in Erwägung gezogen...

mehr

Zwölf Walnüsse wehren einen Burger ab

Walnüsse aktivieren im Gehirn den rechten Insellappen, der die Lust auf ungesundes Essen stoppt und das Hungergefühl reduziert.

mehr
Neurologie , Diabetologie

Chlamydieninfektion: "Mich juckt's da unten"

Sexuell übertragene Chlamydieninfektionen werden immer häufiger diagnostiziert. Vor allem bei Frauen kann die Erkrankung zu Komplikationen führen. Ein...

mehr

Crohn- und Colitistherapie nach Schema TNF

Zu viel Auswahl fördert nicht gerade die Entschlossenheit. Das gilt auch für die Therapie chronisch entzündlicher Darmerkrankungen mit Biologika....

mehr
Gastroenterologie

Am 27. und 28. Oktober findet unter der Leitung des Diabetologen Professor Dr. Thomas Forst aus Mainz im Van der Valk Airporthotel in Düsseldorf die...

mehr
Medizin und Markt

Atemweg frei für die erste Bronchiektasen-Leitlinie

Die erste europäische Leitlinie zum Vorgehen bei Bronchiektasen ist da – mit einem Novum während der Erstellung und vielen konkreten Empfehlungen!...

mehr
Pneumologie