Beiträge aus Medizin und Forschung

Ob Doxycyclin oder Steroid: Blasen schrumpfen beim Pemphigoid

Orale Steroide werden seit mehr als 50 Jahren als Standardtherapie des bullösen Pemphigoids eingesetzt. Als ebenso effektiv, aber deutlich sicherer...

mehr

Krebsdiagnose treibt zum Selbstmord

Die Suizidrate nach einer Krebsdiagnose liegt mehr als doppelt so hoch wie in der Normalbevölkerung. Das Risiko für Lungenkarzinompatienten steigt...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Kognitive Defizite bei jedem zweiten Lungenkrebspatienten

Eine aktuelle Studie deutet darauf hin, dass bei jedem zweiten Lungenkrebspatienten neuronale Autoantikörper zu einem kognitiven Defizit beitragen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Tendinopathien der oberen Extremität: Was neben Schonung sonst noch hilft

In der Therapie von Tendinopathien an Ellenbogen und Schulter ist vieles Erfahrungssache. Dementsprechend vielfältig sind die verfügbaren Optionen....

mehr

Ist die Pneumonie für Sie ein Kinderspiel?

Wenn Kinder mit Fieber, Husten und Dyspnoe in der Praxis vorgestellt werden, fällt der Verdacht schnell auf eine Pneumonie. Dann stellt sich die...

mehr

Krebs: Per Online-Tool das Überleben verlängern

Werden Symptome während der Behandlung systematisch erfasst, haben Tumorpatienten nicht nur eine bessere Lebensqualität, sie überleben im Median auch...

mehr
Onkologie • Hämatologie

HPV: Forderung nach höherer Impfrate

Mit der HPV-Impfung steht eine wirksame Maßnahme zur Primärprävention des Zervixkarzinoms zur Verfügung. In Deutschland wird diese nach wie vor nicht...

mehr
Onkologie • Hämatologie