Beiträge aus Medizin und Forschung

Tinea capitis mit systemischer plus adjuvanter lokaler Therapie behandeln

Von der leichten Schuppung bis zur massiven eitrigen Sekretion: Die Tinea capitis zeigt die verschiedensten Gesichter. Eine neue Leitlinie fasst...

mehr
Dermatologie

Wie beeinträchtigt Adipositas die Kognition?

Schon länger wird vermutet, dass die Adipositas den kognitiven Abbau beschleunigt. Wissenschaftler fahndeten nun mit dem Kernspin nach möglichen...

mehr
Neurologie , Diabetologie

Betriebliche Gesundheitsförderung bewirkt offenbar nichts

Die betriebliche Gesundheitsförderung ist im Kommen. In den USA versuchen auf diese Weise schon vier von fünf größeren Firmen, Gutes für ihre...

mehr

Über Hitzeerkrankungen aufklären und im Notfall richtig handeln

Angesichts zunehmend heißer Sommer gilt es, sich mit der Akuttherapie von Hitzeschäden zu beschäftigen. Älteren und Reise­lustigen sollten Sie...

mehr
Kardiologie

Ernährungsstörung hausgemacht

Dieser Fall zeigt, dass die Verweigerung von Essen bei einem Säugling nicht gleich krankhaft sein muss, sondern auch ganz leicht zu behebende Gründe...

mehr
Kasuistik

Kurztherapie zeigt nachhaltige Effekte bei Zwangsstörungen

Kurz und intensiv ist das neue Therapiekonzept, das Zwangspatienten langfristig von ihren Symptomen befreien soll. Mit durchschlagenden Erfolgen, wie...

mehr
Psychiatrie

Katheterablation bessert die Lebensqualität von Patienten mit Vorhofflimmern

„Life goes on“ singen die Beatles nach ihrem Ausruf Ob-La-Di, Ob-La-Da. Auch das Leben von Vorhofflimmer-Patienten geht weiter – egal ob sie eine...

mehr
Kardiologie