Beiträge aus Medizin und Forschung

Vierzehn Jahre geschenkt: Mit gesundem Verhalten die Lebenszeit verlängern

Unter den Bewohnern westlicher Länder schneiden US-Amerikaner in Sachen Lebenserwartung schlecht ab. Vermutlich, weil sie zu ungesund leben. Forscher...

mehr

Nur ein kleines Ulkus? Hinterm Pyoderma gangraenosum steckt mehr

Ihr 30-jähriger Patient kommt mit einem Beinulkus, das einfach nicht heilen will? Suchen Sie nach einer Systemerkrankung!

mehr

Vorhofflimmern: Kryoablation zur Pulmonalvenenisolation mindestens so effektiv wie die Radiofrequenzablation

In der multinationalen FREEZE-Kohortenstudie wurden die beiden Haupttechniken zur Pulmonalvenenisolation, die Radiofrequenzablation und die...

mehr
Kardiologie

Botulismus: Dyspnoe und Schluckstörungen unter Säuglingen deuten auf bakterielles Nervengift

Lähmungen, Seh- und Schluckstörungen nach dem Verzehr von selbst eingekochten Bohnen? Dann nicht lange fackeln und ab in die Klinik. Denn Botulismus...

mehr
Gastroenterologie

Dringender Aufklärungsbedarf: DEGUM fordert Mamma-Sonographie als Standard

Die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V. ­(DEGUM) fordert, dass die Brustuntersuchung per Ultraschall bei Routineuntersuchungen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Wundversorgung: Das Gleichgewicht zwischen zu nasser und zu trockener Wunde halten

Trocken auf trocken, feucht auf feucht – derartige Merksätze zur Therapie chronischer Wunden halten sich hartnäckig, obwohl sie längst überholt sind....

mehr

Bei funktionellen Knieschmerzen kann meist der Hausarzt helfen

Knieschmerzen können völlig unterschiedliche Ursachen haben. In vielen Fällen liegt jedoch eine muskuläre Störung vor, die sich konservativ behandeln...

mehr